Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Berlin Waldbrand in Berlin-Köpenick ausgebrochen
Nachrichten Berlin Waldbrand in Berlin-Köpenick ausgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 02.07.2019
ARCHIV - Die Ursache für den Brand ist zunächst unklar. Quelle: Monika Skolimowska/dpa
Berlin-Köpenick

Wegen eines Waldbrands ist die Feuerwehr am Dienstagmorgen ausgerückt. "In Köpenick brennen rund 1.000 Quadratmeter Wald" so ein Sprecher der Feuerwehr. Die Einsatzkräfte fuhren gegen 3:45 Uhr zur Brandstelle. Die Nachlöscharbeiten dauerten den Morgen weiterhin an. Eine Ursache für das Feuer war zunächst unklar.

Von RND/dpa/win

Auf einer Autoverwertungsanlage hat ein Feuer zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Eine 100 Meter hohe Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. Der Brand war gegen Abend unter Kontrolle, jedoch nicht gelöscht.

30.06.2019

Mit mehreren Knochenbrüchen kam eine 33-Jährige am Donnerstagabend ins Krankenhaus. Schon am Vormittag hatte es eine Touristin mit einem der neuen Gefährte erwischt.

28.06.2019

Als Insolvenzverwalter beschäftigte Rolf Rattunde sich mit mehreren über Berlin hinaus beachteten Fällen – zuletzt etwa mit der Insolvenz der Bäckereikette „Lila Bäcker“ mit Standort in Dahlewitz (Teltow-Fläming).

28.06.2019