Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Berlin Waldbrand in Grünau ausgebrochen - Tram-Linie beeinträchtigt
Nachrichten Berlin Waldbrand in Grünau ausgebrochen - Tram-Linie beeinträchtigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:22 27.06.2019
In Berlin-Grünau stand am Donnerstag ein Waldstück in Flammen. Quelle: dpa-Zentralbild/Jens Büttner
Berlin

In Berlin-Grünau ist am Donnerstagabend ein Waldstück in Brand geraten. Auf einer Fläche von etwa zehn Hektar habe Waldboden gebrannt, twitterte die Feuerwehr. Die Flammen seien gelöscht, die Nachlöscharbeiten würden aber noch bis in die späten Nachtstunden dauern, hieß es gegen 20.30 Uhr. Dutzende Einsatzkräfte waren an den Löscharbeiten beteiligt. Verletzt wurde niemand. Es bestehe auch keine Gefahr für Menschen, hieß es.

Wie die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) auf Twitter mitteilten, fuhr die Tramlinie 68 wegen des Einsatzes zunächst nicht zwischen dem S-Bahnhof Grünau und Alt-Schmöckwitz. Es wurde ein Ersatzverkehr mit Großraumtaxis eingerichtet.

Von RND/dpa

Eine Berliner Studentin schiebt ihr Rad auf dem Gehweg und will bei Grün über die Straße. Sie wird von einem Auto erfasst. Das Leben der jungen Frau endet jäh. Nun gibt es ein Urteil, doch der Alptraum für die Familie ist nicht vorbei.

27.06.2019

Volkswagen geht mit einem eigenen Carsharing-Angebot an den Start: Mit zunächst 1500 vollelektrischen Fahrzeugen will der Autokonzern auf dem Markt mitmischen. Sein Alleinstellungsmerkmal ist dabei gleichzeitig die größte Herausforderung.

27.06.2019

Ab Montag ist eines der höchsten Wahrzeichen der Stadt wegen turnusmäßiger Bauarbeiten dicht. Voraussichtlich vom 17. September an können die Berliner und ihre Gäste dann wieder den Weitblick von dem 1926 erbauten Turm genießen.

27.06.2019