Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Berlin Bis Ende März: Keine Flüge von Tegel nach Peking
Nachrichten Berlin Bis Ende März: Keine Flüge von Tegel nach Peking
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 13.02.2020
Shopper mit Mundschutz in einem Supermarkt in Hongkong. Quelle: imago/ZUMA Press
Berlin

Die einzige direkte Flugverbindung zwischen Berlin und Peking ist wegen des Coronavirus bis Ende März ausgesetzt. Die zuständige Fluggesellschaft Hainan habe alle Flüge zwischen dem 13. Februar und dem 28. März gestrichen, sagte eine Flughafensprecherin. Grund sei der Coronavirus, der inzwischen offiziell den Namen Sars-CoV-2 trägt. Betroffene Passagiere seien gebeten, sich auf der Internetseite der Fluggesellschaft über ihre Flüge zu informieren. Hainan Airlines fliegt in Deutschland nur ab dem Berliner Flughafen Tegel.

Chinesischer Zahlenwirrwarr

In China hat eine neue Einstufung der Ansteckungen in der schwer vom Coronavirus Sars-CoV-2 besonders betroffenen Provinz Hubei zu einem drastischen Anstieg offiziell gemeldeter Fälle geführt. Die Zahl erfasster Todesfälle habe sich mit 254 landesweit innerhalb eines Tages mehr als verdoppelt, berichtete die Gesundheitskommission am Donnerstag in Peking.

Damit sind schon mehr als 1300 Tote zu beklagen. Die Zahl neuer Infektionen versiebenfachte sich im Vergleich zu den Tagen davor: Mehr als 15.100 Fälle kamen hinzu. Landesweit steigt die Zahl der Fälle auf fast 60.000.

... und hatten die Seuche an Bord

Unter den Passagieren an Bord des unter Quarantäne gestellten Kreuzfahrtschiffes im japanischen Yokohama ist bei weiteren 44 Menschen eine Infektion mit dem neuen Coronavirus Sars-CoV-2 festgestellt worden. Das gab das japanische Gesundheitsministerium am Donnerstag bekannt. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht.

Damit erhöht sich die Zahl der Menschen, die sich an Bord der „Diamond Princess“ infizierten, auf 218. Vier von ihnen sind ernstlich erkrankt. Die Quarantäne gilt noch bis mindestens zum 19. Februar.

Von MAZonline

Vom 14. bis 16. Februar 2020 findet die Weinmesse auf dem Gelände der Messe Berlin statt: Rund 4000 Weine und internationale Feinkost-Spezialitäten stehen hier zum Probieren bereit. Die MAZ verlost fünf mal zwei Tickets für die Verkostung.

11.02.2020

Zwei unbekannte Jugendliche haben in der Berliner U-Bahn eine Transfrau angegriffen und verletzt. Die Polizei ermittelt.

10.02.2020

Die China-Rückkehrer in der DRK-Klinik in Berlin-Köpenick sind nicht mit dem Coronavirus infiziert – alle Testergebnisse sind negativ. Die 16 Erwachsenen und 4 Kinder waren am Sonntag in Tegel gelandet.

10.02.2020