Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Berlin Wetter in Brandenburg und Berlin – es bleibt meist trocken
Nachrichten Berlin Wetter in Brandenburg und Berlin – es bleibt meist trocken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:59 28.10.2019
Zum Wochenbeginn sind für Berlin und Brandenburg nur wenige Schauer und Temperaturen bis zu 12 Grad angekündigt. Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB
Berlin

Zum Wochenbeginn sind für Berlin und Brandenburg nur wenige Schauer und Temperaturen bis zu 12 Grad angekündigt. Wie der Deutsche Wetterdienst am Montag mitteilte, soll es zwischen Prignitz und Uckermark ab dem Nachmittag örtliche kurz Regen geben, ansonsten bleibt es trocken.

Auch für Dienstag erwarten die Meteorologen bei Höchstwerten zwischen 8 und 10 Grad nur vereinzelt leichte Schauer. Nach starker Bewölkung am Morgen soll es ab dem Mittag aufheitern.

In der Nacht zum Mittwoch kann es auf bis zu -4 Grad abkühlen. Tagsüber werden ähnliche Temperaturen wie zum Wochenbeginn erwartet.

Von RND/dpa

Erste Gehversuche sind es noch nicht ganz, aber sie robben schon etwas herum: Die Panda-Zwillinge aus Berlin werden so langsam aktiver, 2,5 Kilo wiegen sie mittlerweile.

25.10.2019

Ein unbekannter Fahrer hat am frühen Donnerstagmorgen sein Auto in das Gleisbett der Straßenbahn in Berlin-Hellersdorf gelenkt - und dort stehen lassen. Der Bahnverkehr musste eingestellt werden.

24.10.2019

Im Kampf gegen Drogenhandel und Gewaltkriminalität verstärkt der Berliner Senat die Polizeipräsenz im Görlitzer Park in Kreuzberg. Ob es eine feste Wache geben wird oder eine mobile Lösung, steht laut Innensenator Geisel noch nicht fest.

23.10.2019