Menü
Anmelden
Nachrichten 2010 bis 2019 – Die wichtigsten Ereignisse des Jahrzehnts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:03 23.12.2019

2010 bis 2019 – Die wichtigsten Ereignisse des Jahrzehnts

10-12 28 Bilder

Finale: Im Situation-Room des Weißen Hauses starren am 2. Mai 2011 US-Präsident Barack Obama (Zweiter von links) und Vertraute auf eine Videowand. Der Friedensnobelpreisträger ist live dabei, als US-Soldaten in Pakistan Osama bin Laden töten, den Auftraggeber der Terroranschläge vom 11. September 2001.

Quelle: Pete Souza/dpa

Zapfenstreich: 55 Jahre lang galt in der Bundesrepublik die Wehrpflicht, 27 Jahre auch in der DDR. Seit dem 1. März 2011 aber muss kein junger Mann mehr gegen seinen Willen „zum Bund“. Die Wehrpflicht ist ausgesetzt. Abgeschafft ist sie indes nicht – es darf nur in Friedenszeit nicht mehr zwangsrekrutiert werden.

Quelle: Oliver Berg/dpa/lnw

Die Terrorzelle “Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) fliegt am 4. November 2011 nach der Explosion eines Hauses in Zwickau auf.

Quelle: Hendrik Schmidt/dpa
10-12 28 Bilder