Menü
Anmelden
Nachrichten Diese Sätze haben die Welt bewegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 24.09.2019

Diese Sätze haben die Welt bewegt

"How dare you" - Die Schülerin Greta Thunberg hat beim UN-Klimagipfel in New York den Mächtigen dieser Welt eine Standpauke gehalten. Mehr als 30 Jahre waren die Zeichen für jeden sichtbar. Wie könnt ihr es wagen, weiterhin wegzuschauen und hierherkommen und weiter zu sagen, ihr würdet genug tun?“, fragt sie die Politiker.

Quelle: imago images/UPI Photo/TT

"I have a dream" - Der Baptistenprediger und Bürgerrechtler Martin Luther King hielt am 28. August 1963 eine Rede beim Marsch auf Washington für Arbeit und Freiheit - vor mehr als 250.000 Menschen. Sein Ziel: die Überwindung von Rassismus und Diskriminierung in den USA. "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden", rief er den Menschen zu.

Quelle: picture alliance / ASSOCIATED PR

„Das ist ein kleiner Schritt für den Menschen, ein riesiger Sprung für die Menschheit.“ Dieses Zitat des amerikanischen Astronauten Neil Armstrong ist einer der meist zitierten Sätze überhaupt. Das Bild zeigt, wie Armstrong und der Astronaut Edwin Aldrin adie amerikanische Flagge auf dem Mond aufgestellt haben, den sie m 20. Juli 1969 als erste Menschen betraten.

Quelle: picture-alliance / dpa