Menü
Anmelden
Nachrichten Zum Tod von Helmut Kohl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 16.06.2017

Zum Tod von Helmut Kohl

10-12 12 Bilder

UN-Generalsekretär António Guterres hat sich „sehr traurig“ über den Tod von Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl gezeigt. Kohl sei ein „persönlicher Freund“ von Guterres gewesen, sagte sein Sprecher Stéphane Dujarric am Freitag vor Journalisten in New York.

Quelle: EPA

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat „tiefe Trauer“ über den Tod Kohls geäußert. Der Verstorbene sei „einer der größten Freunde des Staates Israel“ und der Sicherheit des jüdischen Staates „vollkommen verpflichtet“ gewesen, sagte Netanjahu am Freitag nach Angaben seines Büros.

Quelle: dpa

„Mich erfüllt diese Nachricht mit Trauer. Ich denke mit großem Respekt und großer Dankbarkeit an das Wirken von Bundeskanzler Helmut Kohl. Es wird noch eine Zeit lang dauern, zu begreifen, was wir mit ihm wirklich verloren haben. Helmut Kohl war ein großer Deutscher und ein großer Europäer“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Freitagabend in Rom. Kohl habe sich wie kein anderer um die Einheit Deutschlands bemüht. „Ich möchte auch an den Christdemokraten erinnern, den Modernisierer.“ Die CDU habe Kohl viel zu verdanken. Kohl habe weltweit großes Vertrauen genossen, betonte Merkel. Er habe am Ziel eines vereinten Deutschlands festgehalten, auch, als andere wankten. „Helmut Kohl ist damit zu einem Glücksfall für uns Deutsche geworden.“

Quelle: dpa
10-12 12 Bilder