Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Digital Twitter nutze Telefonnummern für Werbung
Nachrichten Digital Twitter nutze Telefonnummern für Werbung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 09.10.2019
Nutzer können auf Twitter ihre Telefonnummer angeben, um sicherzustellen, dass sie sich immer einloggen können.
San Francisco

Twitter hat nach eigener Aussage Telefonnummern und E-Mailadressen von Nutzern für das Anzeigen von Werbung genutzt. Die Firma habe Werbekunden "versehentlich" erlaubt, ihre eigenen Marketinglisten mit Nutzern abzugleichen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Wie viele Nutzer davon betroffen sind, wurde nicht mitgeteilt.

Nutzer können ihre Telefonnummer angeben, um sicherzustellen, dass sie sich immer einloggen können. Von Twitter hieß es, persönliche Daten seien nicht mit Werbekunden oder Dritten geteilt worden. Das Problem sei seit dem 17. September behoben.

Datenschutz-Strafen für Facebook

Facebook hatte sich in diesem Jahr mit der US-Handelskommission über Fehltritte bei der Privatsphäre seiner Nutzer geeinigt: Zusätzlich zu einer Strafe von fünf Milliarden Dollar beinhaltete die Einigung Begrenzungen über die von Facebook mit Dritten geteilten Daten. Facebook hatte ebenfalls zugestimmt, Telefonnummern, die Nutzer aus Sicherheitsgründen hinterlegt hatten, nicht für Werbezwecke zu nutzen.

RND/AP

Ransomware, Phishing, Viren: Ein unbedachter Klick im Browser kann ausreichen und schon landet Schadsoftware auf dem Computer. Mit etwas Strategie und Verstand surft man aber stets sicher im Netz.

12.10.2019

Chatbots sollen das Onlineshopping leichter und den Service im Netz schneller machen. Der Faktor Mensch weicht dabei zusehends dem Faktor Formel. Das nervt, findet Daniel Killy.

08.10.2019

Facebook will mit Libra eine eigene Digitalwährung an den Start bringen. Politiker und Zentralbanken leisten jedoch Widerstand. Der designierte EU-Finanzkommissar Valdis Dombrovskis stellt eine stärkere Regulierung von Kryptowährungen in Aussicht.

08.10.2019