Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 23. Februar
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2018: 23. Februar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 22.02.2018
Anzeige
Berlin

Vorausgegangen waren monatelange Gefechte.

2008 - Ein Erdbeben der Stärke 4,0 erschüttert Teile des Saarlandes. Es ist das bis dahin stärkste jemals durch Kohleabbau im Saarland ausgelöste Beben.

Anzeige

1999 - Bei einem Lawinenunglück im österreichischen Galtür (Paznauntal) kommen 38 Menschen ums Leben, darunter 21 Deutsche.

1998 - Der amerikanische Film "Titanic" löst den bisherigen Rekordhalter "Jurassic Park" als den bis dahin erfolgreichsten Film aller Zeiten ab.

1988 - Im Ruhrgebiet demonstrieren 80 000 Menschen gegen die geplante Schließung des Krupp-Stahlwerks in Duisburg- Rheinhausen.

1981 - In Spanien scheitert ein Putschversuch von rechtsgerichteten Angehörigen der Armee und der Guardia Civil gegen die demokratische Entwicklung des Landes.

1958 - Der argentinische Automobil-Weltmeister Juan Manuel Fangio wird in Havanna von kubanischen Rebellen für 28 Stunden entführt.

1945 - Die britische Luftwaffe bombardiert mit 368 Flugzeugen die Stadt Pforzheim. Von den 79 000 Bewohnern sterben 17 600. Neben Hamburg und Dresden gehört Pforzheim zu den im Luftkrieg am schwersten zerstörten Städten.

1893 - Der deutsche Ingenieur Rudolf Diesel erhält ein Patent für den später nach ihm benannten Verbrennungsmotor.

GEBURTSTAGE

1983 - Emily Blunt (35), britisch-amerikanische Schauspielerin ("Lachsfischen im Jemen")

1978 - Lars Klingbeil (40), deutscher Politiker, Generalsekretär der SPD seit 2017

1963 - Andrea Sawatzki (55), deutsche Schauspielerin ("Tatort"- Kommissarin Charlotte Sänger) und Autorin ("Ihr seid natürlich eingeladen")

1928 - Hans Herrmann (90), deutscher Automobilsportler, war dreimal deutscher Rennsportmeister, Sieger beim Rennen 24 Stunden von le Mans 1970

1893 - Anton Betz, deutscher Zeitungsverleger, Herausgeber der "Neuen Rheinischen Zeitung" und der "Rheinischen Post", Mitbegründer der Deutschen Presse-Agentur dpa, gest. 1984

TODESTAGE

2017 - Jutta Winkelmann, deutsche Hippi-Ikone und Autorin, Mitgründerin der "Kommune 1", geb. 1949

2016 - Peter Lustig, deutscher Fernsehmoderator, (ZDF-Kinder-Sendereihe "Löwenzahn"), geb. 1937

dpa

21.02.2018
20.02.2018
19.02.2018