Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2019: 23. Februar
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2019: 23. Februar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 22.02.2019
Anzeige
Berlin

2011 - Die Bundesregierung beschließt ein Konzept zum Schutz vor Angriffen aus dem Internet. Im Mittelpunkt steht die Gründung eines "Nationalen Cyber-Abwehrzentrums".

1999 - Bei einem Lawinenunglück im österreichischen Galtür (Paznauntal) kommen 38 Menschen ums Leben, darunter 21 Deutsche.

1991 - Das Militär übernimmt in Thailand nach einem unblutigen Putsch die Macht.

1984 - Volkswagen führt in Wolfsburg eine vollautomatische Fertigungsstrecke für die "Golf"-Produktion vor. Der Automatisierungsgrad von 25 Prozent in der Endmontage gilt international als Sensation.

1961 - Der Bundesangestelltentarif (BAT) wird als neue Tarif- und Dienstordnung des öffentlichen Dienstes vereinbart und zum 1. April 1961 eingeführt.

1934 - Leopold III. folgt als König der Belgier seinem kurz zuvor gestorbenen Vater Albert I. auf den Thron.

1874 - Der britische Major Walter Clopton Wingfield lässt in London ein Patent für Tennis unter der Bezeichnung "Sphairistike" (griechisch für Ballspiel) eintragen.

1847 - In der Schlacht von Buena Vista (Mexiko) im mexikanisch- amerikanischen Krieg (1846-1848) können US-Truppen trotz zahlenmäßiger Unterlegenheit den mexikanischen Angriff abwehren.

GEBURTSTAGE

1994 - Dakota Fanning (25), amerikanische Schauspielerin ("Ich bin Sam", "The Runaways")

1981 - Jan Böhmermann (38), deutscher Radio- und Fernsehmoderator ("Roche & Böhmermann", "Neo Magazin Royale")

1956 - Reinhold Beckmann (63), deutscher Fernseh-Moderator ("Beckmann", "ran", "ranissimo")

1949 - César Aira (70), argentinischer Schriftsteller ("Die Nächte von Flores")

1899 - Erich Kästner, deutscher Schriftsteller und Journalist ("Emil und die Detektive", "Drei Männer im Schnee"), gest. 1974

TODESTAGE

2009 - Sverre Fehn, norwegischer Architekt (Gletschermuseum in Fjærland), Pritzker-Preis 1997, geb. 1924

1984 - Uwe Johnson, deutscher Schriftsteller ("Jahrestage", "Mutmaßungen über Jakob"), geb. 1934

dpa