Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2019: 26. Mai
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2019: 26. Mai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 25.05.2019
Anzeige
Berlin

Die Terrororganisation IS bekennt sich zu der Tat.

2014 - Der frühere Armeechef Abdel Fattah al-Sisi gewinnt die Präsidentenwahl in Ägypten.

2009 - Die Unesco erkennt die Schwäbische Alb und den Bliesgau im Saarland als Biosphärenreservate an.

1999 - Bayern München verliert in der Nachspielzeit in Barcelona das Finale der Champions League mit 1:2 gegen Manchester United.

1994 - Der US-Popmusiker Michael Jackson und die Tochter von Elvis Presley, Lisa Marie, heiraten in der Dominikanischen Republik.

1991 - Eine Boeing 767-300 der österreichischen Fluggesellschaft Lauda Air stürzt kurz nach dem Start in Thailand ab. Alle 223 Insassen kommen ums Leben.

1989 - Zwei Männer fliegen mit zwei Leichtbauflugzeugen von Berlin- Neukölln (West) nach Berlin-Treptow (Ost) und holen ihren 34-jährigen Bruder nach West-Berlin.

1934 - Das deutsche Luftschiff LZ 127 "Graf Zeppelin" startet in Friedrichshafen zu seinem ersten Südamerikaflug und erreicht nach drei Tagen Rio de Janeiro.

1894 - Emanuel Lasker wird in Montréal der erste und bisher einzige deutsche Schachweltmeister. Er trägt die WM-Krone 27 Jahre (1894-1921), bis heute Rekord in der Schachgeschichte.

GEBURTSTAGE

1964 - Lenny Kravitz (55), amerikanischer Rocksänger

1959 - Ole Bornedal (60), dänischer Regisseur und Drehbuchautor ("Nachtwache")

1949 - Jeremy Corbyn (70), britischer Politiker, Vorsitzender der Labour Party seit 2015

1949 - Pam Grier (70), amerikanische Filmschauspielerin ("Jackie Brown")

1939 - Manfred Kanther (80), deutscher Politiker und Jurist (CDU), Bundesinnenminister 1993-98 TODESTAGE

2015 - Elisabeth Wiedemann, deutsche Schauspielerin, (Fernsehserie "Ein Herz und eine Seele"), geb. 1926

2013 - Hildegard Krekel, deutsche Schauspielerin (Fernsehserie "Ein Herz und eine Seele"), geb. 1952

dpa