Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2019: 27. Februar
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2019: 27. Februar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 26.02.2019
Anzeige
Berlin

Das folgenreiche Urteil betrifft Luftverschmutzung durch Stickoxide.

2017 - Die islamistische Terrorgruppe Abu Sayyaf zeigt in einem Video die Enthauptung eines deutschen Seglers. Er wurde im November vor den Philippinen gekidnappt, um Lösegeld zu erhalten. Seine Lebensgefährtin wurde seinerzeit erschossen.

Anzeige

2014 - Das Landgericht Hannover spricht den früheren Bundespräsidenten Christian Wulff vom Vorwurf der Vorteilsannahme frei. Es gebe keine schlagkräftigen Beweise.

2009 - US-Präsident Barack Obama kündigt den Rückzug aller US-Truppen aus dem Irak bis zum 31. August 2010 an. Zunächst sollten bis zu 50.000 Soldaten weiter im Land bleiben.

2004 - Fast neun Jahre nach dem tödlichen Giftgas-Anschlag auf die Tokioter U-Bahn 1995 wird der Gründer der Endzeit-Sekte Aum Shinrikyo, Shoko Asahara, zum Tode verurteilt.

1999 - Zollfahnder stellen am deutsch-polnischen Grenzübergang Frankfurt/Oder mehr als sechs Zentner Heroin sicher - die größte bis dahin in Deutschland sichergestellte Menge.

1975 - Terroristen der "Bewegung 2. Juni" entführen den Berliner CDU-Vorsitzenden Peter Lorenz. Nach der Freilassung von fünf inhaftierten Terroristen kommt er Anfang März frei.

1932 - Der britische Physiker James Chadwick gibt die Entdeckung des Neutrons bekannt, das damals neben Elektron und Proton dritte bekannte Elementarteilchen.

1892 - Der Ingenieur Rudolf Diesel meldet den später nach ihm benannten Verbrennungsmotor in Berlin zum Patent an.

GEBURTSTAGE

1955 - Rainhard Fendrich (64), österreichischer Liedermacher, Sänger und Moderator ("Schickeria", "Macho Macho", Moderator der Fernseh-Show "Herzblatt" 1993-1997)

1939 - Kenzo (80), japanischer Modedesigner, Gründer des Mode- und Kosmetikunternehmens Kenzo in Paris 1970

1934 - Ralph Nader (85), amerikanischer Verbraucheranwalt und mehrfacher US-Präsidentschaftskandidat

1930 - Joanne Woodward (89), amerikanische Schauspielerin (Oscar für "Eva mit den drei Gesichtern")

1925 - Egidius Braun (94), DFB-Ehrenpräsident, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) 1992-2001

TODESTAGE

2015 - Leonard Nimoy, amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Autor, Rolle des Commander Spock in der Fernsehserie "Raumschiff Enterprise", geb. 1931

1989 - Konrad Lorenz, österreichischer Verhaltensforscher, Nobelpreis für Medizin 1973 gemeinsam mit Karl von Frisch und Nikolaas Tinbergen für ihre Entdeckungen zur Organisation und Auslösung von individuellen und sozialen Verhaltensmustern.

dpa