Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2019: 27. Januar
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2019: 27. Januar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 26.01.2019
Berlin

Beide gehören zum Realo-Flügel der Partei.

2014 - Die Seegrenze zwischen Peru und Chile vor der Pazifikküste Südamerikas muss neu gezogen werden. Das entscheidet der Internationale Gerichtshof (IGH) in Den Haag.

2003 - Das serbische Parlament stimmt der Verfassungscharta eines künftigen losen Staatenbundes zwischen Serbien und Montenegro zu. Am 29. Januar stimmt auch das Parlament Montenegros der neuen Verfassung zu.

1999 - 20 der 40 Europaratsländer unterzeichnen in Straßburg die Konvention zur Bekämpfung von Korruption. Deutschland, Italien, Polen, Russland und Großbritannien gehören zu den ersten Unterzeichnerländern. Das Übereinkommen tritt 2002 in Kraft.

1996 - In Deutschland wird der erste offizielle Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus begangen. An diesem Tag war 1945 das Konzentrationslager Auschwitz befreit worden.

1984 - Der Deutsche Wetterdienst teilt mit, dass in Übereinstimmung mit der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) die Einheit für den Luftdruck geändert wird: Statt wie bisher in Millibar erfolgt die Angabe künftig in Hektopascal.

1981 - Ein indonesisches Passagierschiff sinkt nördlich von Java. Mindestens 512 Menschen kommen ums Leben.

1967 - Drei amerikanische Astronauten verbrennen bei einem Bodentest in der ersten Apollo-Raumkapsel, als ein Funke die mit reinem Sauerstoff gefüllte Kabine in Brand setzt.

1924 - Italien und das Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen unterzeichnen in Rom einen Freundschaftsvertrag.

GEBURTSTAGE

1979 - Rosamund Pike (40), britische Schauspielerin ("Gone Girl - Das perfekte Opfer")

1964 - Bridget Fonda (55), amerikanische Schauspielerin ("Kiss of the Dragon", "Little Buddha")

1944 - Mairead Corrigan Maguire (75), britische Friedenskämpferin, Friedensnobelpreis 1976 - gemeinsam mit Betty Williams - für die von ihnen gegründete nordirische Friedensbewegung "Frauen für den Frieden"

1944 - Nick Mason (75), britischer Musiker, Mitbegründer und Schlagzeuger der Band Pink Floyd

1934 - Edith Cresson (85), französische Politikerin, Premierministerin 1991-92, EU-Kommissarin 1995-1999

TODESTAGE

2018 - Ingvar Kamprad, schwedischer Unternehmer, Gründer des Unternehmens "IKEA" 1943, geb. 1926

2009 - John Updike, amerikanischer Schriftsteller ("Die Hexen von Eastwick") - zweifacher Pulitzer-Preisträger, geb. 1932

dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Januar 2019:

4. Kalenderwoche, 26. Tag des Jahres

Noch 339 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Notburg, Paula, Timotheus, Titus

HISTORISCHE DATEN

2018 - Neuer Imageschaden für VW im "Dieselgate"-Skandal: Es wird bekannt, dass der Autokonzern in den USA Affen stundenlang Abgase einatmen ließ.

25.01.2019

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Januar 2019:

4. Kalenderwoche, 25. Tag des Jahres

Noch 340 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Eberhard, Susanna, Wolfram

HISTORISCHE DATEN

2014 - Die größte muslimische Separatistengruppe der Philippinen, die Moro-Islamische Befreiungsfront (MILF), stimmt nach jahrzehntelangem Konflikt ihrer Entwaffnung durch die Regierung zu.

24.01.2019

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Januar 2019:

4. Kalenderwoche, 23. Tag des Jahres

Noch 342 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Emerantiana, Ildefons, Liuthild

HISTORISCHE DATEN

2017 - Bernie Ecclestone muss nach fast 40 Jahren seinen Posten als Geschäftsführer der Formel 1 räumen.

24.01.2019