Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2019: 28. Februar
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2019: 28. Februar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 27.02.2019
Anzeige
Berlin

2017 - In Brandenburg ersticht ein 24-Jähriger seine 79 Jahre alte Großmutter. Auf der Flucht vor der Polizei überfährt er zwei Polizisten, beide sind sofort tot.

2014 - Die Deutsche Bischofskonferenz und die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) stellen eine Erklärung zur Wirtschafts- und Sozialordnung vor. Darin heißt es, die Maßlosigkeit, die zur Finanzkrise geführt habe, zersetze die gerechte Gesellschaft.

Anzeige

2013 - Die EU-Kommission bemängelt die Stickstoffdioxid-Belastung in so gut wie allen deutschen Ballungsräumen. 33 Städte sollten diese rasch und notfalls mit drastischen Mitteln reduzieren.

2002 - In Deutschland kann in den Geschäften zum letzten Mal mit D-Mark bezahlt werden, die seit dem 1. Januar vom Euro als gesetzliches Zahlungsmittel abgelöst worden war.

1999 - Bei einem Trauergottesdienst in Innsbruck nehmen 800 Menschen Abschied von den 38 Lawinenopfern von Galtür.

1986 - Schwedens Ministerpräsident Olof Palme wird in Stockholm von einem unbekannten Attentäter auf offener Straße erschossen.

1949 - In München nimmt der Bayerische Rundfunk (BR) den ersten deutschen UKW-Sender in Betrieb.

1854 - Eine Versammlung in Ripon (Wisconsin) gegen den "Nebraska- Kansas-Act", der einen Rückschlag für die Gegner der Sklaverei bedeutete, gilt als Gründungstag der Republikanischen Partei der Vereinigten Staaten.

GEBURTSTAGE

1984 - Karolina Kurkova (35), tschechisches Topmodel

1984 - Marleen Lohse (35), deutsche Schauspielerin ("Nord bei Nordwest")

1944 - Sepp Maier (75), deutscher Fußballer, Weltmeister 1974, langjähriger Torwart-Trainer in der Nationalmannschaft (bis 2004)

1939 - Erika Pluhar (80), österreichische Schauspielerin, Autorin und Chansonniere ("Bel Ami", Buch "Als gehörte eins zum andern"), langjähriges Ensemblemitglied am Wiener Burgtheater (bis 1999)

1929 - Frank Gehry (90), amerikanischer Architekt und Designer, Gehry-Tower (Hannover), Guggenheim-Museum (Bilbao), Walt Disney Concert Hall (Los Angeles)

TODESTAGE

2011 - Jane Russell, amerikanische Schauspielerin ("Geächtet", "Blondinen bevorzugt"), geb. 1921

1989 - Hermann Burger, Schweizer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler ("Blankenburg"), geb. 1942

dpa

Anzeige