Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2020: 1. Februar
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2020: 1. Februar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 31.01.2020
Anzeige
Berlin

Am Tag danach kündigt auch Russland den Vertrag über den Verzicht auf nukleare Mittelstreckenwaffen. Beide werfen sich vor, die Abmachung zu verletzen.

2000 - Mit Verspätung darf sich in London das größte Riesenrad der Welt drehen. Die für Silvester geplante Eröffnung des Millennium-Rads musste aus Sicherheitsgründen verschoben werden.

Anzeige

1995 - Bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Dortmund gewinnen Mandy Wötzel/Ingo Steuer (Chemnitz) den Titel im Paarlauf und damit nach zwölf Jahren als erstes deutsches Paar wieder Gold in dieser Disziplin.

1985 - Der Austritt Grönlands aus der Europäischen Gemeinschaft (heute Europäische Union - EU) tritt offiziell in Kraft. Dennoch bleibt die Insel der Gemeinschaft weiterhin vertraglich verbunden.

1953 - Bei einer schweren Sturmflut an der niederländischen Küste kommen 1835 Menschen ums Leben. Rund 200 000 Hektar Land werden überflutet, hunderttausende Menschen werden obdachlos.

1930 - Josef Stalin verordnet in Moskau die Enteignung der Großbauern. Durch die gewaltsamen Umsiedlungen und Hungersnöte kommen etwa elf Millionen Menschen zu Tode.

1910 - Der Ingenieur und Flugpionier August Euler erhält den ersten Flugzeugführerschein des Deutschen Reichs.

1908 - Extreme Republikaner ermorden in Lissabon den portugiesischen König Karl I. und Kronprinz Ludwig Philipp. 1910 wird die Monarchie gestürzt und die Republik ausgerufen.

1896 - In Turin findet die Uraufführung der Oper "La Bohème" des italienischen Komponisten Giacomo Puccini statt.

GEBURTSTAGE

1965 - Prinzessin Stéphanie (55), monegassische Prinzessin, Präsidentin des Internationalen Circus-Festivals von Monte-Carlo seit 2005

1965 - Sherilyn Fenn (55), amerikanische Schauspielerin ("Von Mäusen und Menschen", "Traue keinem Fremden")

1937 - Don Everly (83), amerikanischer Country-Musiker, Bandmitglied der Everly Brothers ("Wake up little Susie", "Crying in the rain", "Love hurts")

1930 - Erika Dienstl (90), deutsche Sportfunktionärin, Vizepräsidentin des Deutschen Sportbundes 1982-2002, Präsidentin des Deutschen Fechter-Bundes 1986-2000

1925 - Alfred Grosser (95), französischer Politologe und Historiker (Buch "Wie anders sind die Deutschen?"), Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 1975

TODESTAGE

2019 - Ursula Karusseit, deutsche Schauspielerin ("In aller Freundschaft") und Regisseurin, geb. 1939

1987 - Gustav Knuth, deutscher Schauspieler ("Sissi", "Ich denke oft an Piroschka", TV-Serien "Salto Mortale", "Der eiserne Gustav"), geb. 1901

dpa