Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2020: 10. September
Nachrichten Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 10. September

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 09.09.2020
Anzeige
Berlin

Am 24. September erklärt das oberste Gericht dies für rechtswidrig und hebt die Zwangspause auf.

2015 - Mit vier weiteren Künstlern wird der deutsche Bildhauer Wolfgang Laib mit dem weltweit renommierten japanischen Preis "Praemium Imperiale" ausgezeichnet.

Anzeige

2013 - Thomas Bach wird zum Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) gewählt. Er ist der erste Deutsche in diesem Amt.

2010 - Berlin hat jetzt nach dem Vorbild in Hollywood einen "Walk of Fame", auf dem prominente Filmschaffende mit einem Stern verewigt sind. Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) schneidet am Boulevard der Stars am Potsdamer Platz das Goldene Band durch.

1995 - Der 9500 Hektar große deutsch-polnische Nationalpark "Unteres Odertal" wird offiziell eröffnet.

1990 - In Yamoussoukro an der Elfenbeinküste weiht Papst Johannes Paul II. den bis dahin größten Kirchenbau Afrikas ein. Die Basilika "Notre Dame de la Paix" ist eine klimatisierte Kopie des Petersdoms in Rom.

1988 - Steffi Graf gewinnt in New York mit ihrem Endspielsieg über Gabriela Sabatini die US-Open und damit als erste Deutsche den "Grand Slam".

1977 - In Frankreich wird zum letzten Mal ein zum Tode Verurteilter mit der Guillotine hingerichtet.

1960 - Barfuß läuft der Äthiopier Abebe Bikila in Rom zum Marathon-Olympiasieg und zur ersten Goldmedaille für Subsahara-Afrika.

GEBURTSTAGE

1973 - Deniz Yücel (47), deutsch-türkischer Journalist, 2017 bis 2018 in der Türkei wegen angeblicher Unterstützung einer terroristischen Vereinigung inhaftiert

1960 - Colin Firth (60), britischer Schauspieler, "A Single Man", "The King’s Speech"

1960 - Harald Krassnitzer (60), österreichischer Schauspieler, Fernsehrollen: "Tatort"-Ermittler Moritz Eisner, TV-Serienrolle in "Der Winzerkönig"

1945 - José Feliciano (75), amerikanischer Sänger und Musiker, "Light My Fire", "Rain", "Che Sera"

1890 - Franz Werfel, österreichischer Schriftsteller ("Jacobowsky und der Oberst"), gest. 1945

TODESTAGE

2016 - Jutta Limbach, deutsche Juristin und Politikerin, Justizsenatorin in Berlin 1989-1994, Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts 1994-2002, geb. 1934

2005 - Erich Kuby, deutscher Journalist und Schriftsteller (Roman "Rosemarie. Des deutschen Wunders liebstes Kind"), geb. 1910

© dpa-infocom, dpa:200831-99-368388/2

dpa