Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2020: 15. November
Nachrichten Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 15. November

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 14.11.2020
Anzeige
Berlin

Unter ihm wurde der FC Bayern zum erfolgreichsten deutschen Fußballclub.

2018 - Das Gemälde "Portrait of an Artist (Pool with Two Figures)" des Briten David Hockney holt in New York mit 90,3 Millionen US-Dollar (79 Mio Euro) den Auktionsrekord für das Werk eines lebenden Künstlers.

Anzeige

2005 - Die SPD wählt den brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck mit überwältigender Mehrheit als Nachfolger von Franz Müntefering zu ihrem Vorsitzenden.

2000 - Der als "Kalif von Köln" bekannte Metin Kaplan muss nach einem Urteil des Oberlandesgerichts in Düsseldorf für vier Jahre ins Gefängnis. Er hatte öffentlich zur Ermordung eines Rivalen aufgerufen. Der "Gegenkalif" war 1997 von Unbekannten erschossen worden.

1980 - Papst Johannes Paul II. besucht die Bundesrepublik. Es ist der erste Besuch eines Papstes in Deutschland seit 198 Jahren.

1975 - Erstmals treffen sich im Schloss Rambouillet bei Paris die Staats- und Regierungschefs der sechs wichtigsten westlichen Industrieländer. Es ist die Geburtsstunde der heutigen G7-Gipfel.

1945 - Dem deutschen Wissenschaftler Otto Hahn wird für die Entdeckung der Kernspaltung der Chemie-Nobelpreis zugesprochen.

1920 - Der Völkerbund, die 1919 von den Siegermächten des Ersten Weltkriegs beschlossene Weltfriedensorganisation, tritt in Genf erstmalig mit Vertretern aus 42 Staaten zusammen.

1920 - Die Freie Stadt Danzig wird proklamiert. Aufgrund des Versailler Vertrags ist sie vom Deutschen Reich losgelöst und hat die Aufgabe, Polen einen freien Zugang zum Meer zu ermöglichen.

GEBURTSTAGE

1970 - Uschi Disl (50), deutsche Biathletin, Sportlerin des Jahres 2005

1945 - Anni-Frid Lyngstad (75), schwedische Sängerin der Popgruppe Abba ("Waterloo", "Dancing Queen")

1945 - Roger Donaldson (75), australischer Filmregisseur ("No Way Out - Es gibt kein Zurück", "Dante’s Peak")

1940 - Roberto Cavalli (80), italienischer Modeschöpfer, Gründer des nach ihm benannten Modehauses

1930 - Chinua Achebe, nigerianischer Schriftsteller ("Okonkwo oder Das Alte stürzt"), Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2002, gest. 2013

TODESTAGE

2005 - Hanne Haller, deutsche Sängerin ("Samstagabend"), geb. 1950

1985 - Meret Oppenheim, deutsch-schweizerische Malerin, Collagistin und Objektkünstlerin ("Pelztasse"), geb. 1913

© dpa-infocom, dpa:201102-99-171688/3

dpa