Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2020: 20. August
Nachrichten Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 20. August

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 19.08.2020
Anzeige
Berlin

Zweiter wird das Gastgeber-Team vor Schweden.

2018 - Für Griechenland endet das Kreditprogramm des Euro-Rettungsschirms ESM. Seit 2010 hatten EU und der Internationale Währungsfonds das überschuldete Euro-Land mit 289 Milliarden Euro an vergünstigten Krediten vor der Pleite bewahrt. Im Gegenzug musste Athen harte Reformen durchsetzen.

Anzeige

2018 - In der schwedischen Hauptstadt Stockholm beginnt die Schülerin Greta Thunberg - übrigens war das ein Montag, kein Freitag - damit, täglich fürs Klima zu streiken. Zweieinhalb Wochen später (7. September 2018) kündigt sie an, dies ausschließlich freitags zu tun - damit schafft sie den Slogan "Fridays for Future" (Freitage für die Zukunft).

2015 - Die rechtsextreme französische Partei Front National (heute: Rassemblement National) schließt ihren Gründer Jean-Marie Le Pen aus. Das entscheidet das Exekutivbüro in Nanterre.

2000 - In Brandenburg wird der Lausitzring, Europas modernstes Motorsport-Areal mit 120.000 Zuschauerplätzen, mit einem Festakt eröffnet.

1980 - Der Südtiroler Reinhold Messner besteigt als erster Mensch im Alleingang und ohne Sauerstoffgerät den Mount Everest (Höhe 8848 m).

1940 - Ein stalinistischer Agent verübt ein Attentat auf den im mexikanischen Exil lebenden russischen Revolutionär Leo Trotzki. Trotzki stirbt am nächsten Tag.

1910 - Kaiser Wilhelm II. weiht in Posen (heute: Poznan/Polen) eine Königliche Residenz ein und ernennt die Stadt zur "Residenzstadt des Deutschen Reichs".

1860 - Robert O'Hara Burke und William John Wills starten in Melbourne/Australien eine Expedition zur Erforschung des Landesinneren. Sie sind die ersten Europäer, die Australien von Süden nach Norden durchquert haben, als sie den Golf von Carpentaria im Februar 1861 erreichen.

GEBURTSTAGE

1970 - Marc Hosemann (50), deutscher Schauspieler ("Babylon Berlin", "Tschick")

1950 - Dieter Graumann (70), deutscher Verbandsfunktionär, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland 2010-2014

1945 - Jürgen Heinrich (75), deutscher Schauspieler (Hauptrolle in der SAT.1-Krimiserie "Wolffs Revier" 1992-2006)

1945 - Werner E. Klatten (75), deutscher Medienmanager, Vorstandsvorsitzender von EM.TV 2001-2008

1910 - Eero Saarinen, finnischer Architekt und Designer ("Tulip Chair"), Dulles International Airport Washington, gest. 1961

TODESTAGE

2017 - Margot Hielscher, deutsche Schauspielerin ("Frauen sind keine Engel", "Hallo, Fräulein", "Der Zauberberg") und Sängerin, geb. 1919

2016 - Lothar Kusche, deutscher Schriftsteller, Satiriker und Feuilletonist ("Eine Nacht mit sieben Frauen", "Kellner Willi serviert"), schrieb für die ostdeutsche Zeitschrift "Weltbühne", geb. 1929

© dpa-infocom, dpa:200810-99-105502/2

dpa