Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2020: 22. Oktober
Nachrichten Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 22. Oktober

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 21.10.2020
Anzeige
Berlin

Er hatte das Amt bereits im Mai angetreten.

2018 - Australiens Regierungschef Scott Morrison entschuldigt sich offiziell bei Opfern von sexuellem Kindesmissbrauch. Eine Kommission hatte festgestellt, dass geschätzt rund 60.000 Kinder Opfer von sexuellem Missbrauch in australischen Institutionen wurden.

Anzeige

2012 - Der frühere US-Radprofi Lance Armstrong verliert seine sieben Tour-de-France-Titel aus den Jahren 1999 bis 2005. Zudem spricht der Radsport-Weltverband UCI eine lebenslange Sperre wegen Dopings aus.

2010 - Die Online-Plattform WikiLeaks veröffentlicht zehntausende geheime US-Militärakten über Grausamkeiten im Irakkrieg. Die Regierung in Washington sieht die nationale Sicherheit gefährdet.

2002 - Die EU-Kommission erteilt der Deutschen Post nach einer Wettbewerbsprüfung grünes Licht für die Übernahme des weltweit führenden Luftexpressunternehmens DHL International.

1995 - Beim Absturz einer Transall-Maschine der Bundeswehr auf den Azoren kommen alle sieben Besatzungsmitglieder ums Leben.

1985 - Die erste Folge der Fernsehserie "Schwarzwaldklinik" wird im ZDF gesendet.

1983 - Mehr als eine Million Menschen nehmen in der Bundesrepublik an Demonstrationen gegen die bevorstehende Stationierung neuer amerikanischer Atomraketen auf deutschem Boden teil. Die Nachrüstung war im Nato-Doppelbeschluss von 1979 festgelegt worden.

1975 - Erste Bilder von der Oberfläche der Venus kann die sowjetische Raumsonde "Venera 9" zur Erde funken.

GEBURTSTAGE

1990 - Jonathan Lipnicki (30), amerikanischer Schauspieler ("Stuart Little")

1938 - Claus Hipp (82), deutscher Unternehmer, Produzent von Babykost, "Ökomanager des Jahres" 1997, Millennium-Umweltpreis 2000

1925 - Robert Rauschenberg, amerikanischer Pop-Art-Künstler, gest. 2008

1920 - Timothy Leary, amerikanischer Schriftsteller, Psychologe und Drogenforscher, gest. 1996

1870 - Iwan Bunin, russischer Schriftsteller, Nobelpreis für Literatur 1933 ("Das Dorf", "Suchodol"), gest. 1953

TODESTAGE

1987 - Lino Ventura, französisch-italienischer Filmschauspieler ("Die Legion der Verdammten", "Fahrstuhl zum Schafott"), geb. 1919

1725 - Alessandro Scarlatti, italienischer Barock-Komponist, Kapellmeister in Neapel und Rom, geb. 1660

© dpa-infocom, dpa:201012-99-909118/2

dpa