Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2020: 23. Dezember
Nachrichten Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 23. Dezember

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 22.12.2020
Anzeige
Berlin

Das teilt der Konzern in Chicago mit.

2010 - Der Bundestag verhängt gegen die CDU wegen unzulässiger Spenden in Rheinland-Pfalz eine Strafzahlung von rund 1,2 Millionen Euro.

Anzeige

2005 - Yao Wenyuan, das letzte Mitglied der "Viererbande", die für die Gräuel der chinesischen Kulturrevolution vor mehr als 30 Jahren verantwortlich gemacht wurde, stirbt im Alter von 74 Jahren in Shanghai.

1995 - Auf einem Hochplateau des Vercors-Massivs im Südosten Frankreichs werden die verkohlten Leichen von 16 Anhängern der Sekte "Orden des Sonnentempels" entdeckt.

1990 - In einer Volksabstimmung sprechen sich 95 Prozent der Wähler für die Unabhängigkeit der jugoslawischen Republik Slowenien aus.

1975 - Die USA beschließen die Übernahme des metrischen Maß- und Gewichtssystems auf freiwilliger Basis. Es kann sich allerdings nicht durchsetzen.

1947 - In den Bell Telephone Laboratories in Murray (US- Bundesstaat New Jersey) konstruieren die Amerikaner John Bardeen und Walter Brattain zusammen mit dem britischen Forscher William Shockley den ersten Transistor.

1920 - Das Theaterstück "Der Reigen" von Arthur Schnitzler wird in Berlin uraufgeführt, trotz Verbots und angedrohter Gefängnisstrafe.

1888 - Der niederländische Maler Vincent van Gogh schneidet sich in geistiger Verwirrung einen Teil seines linken Ohrs ab.

GEBURTSTAGE

1975 - Sebastian Krämer (45), deutscher Kabarettist (Programm "Tüpfelhyänen oder die Entmachtung des Üblichen", Album "Liebeslieder an deine Tante")

1955 - Ulrich Marseille (65), deutscher Politiker und Unternehmer, Firmengründer und Aufsichtsratsvorsitzender der Marseille-Kliniken AG, später MK-Kliniken AG

1950 - Vicente del Bosque (70), spanischer Fußballtrainer (spanische Nationalmannschaft 2008-2016, Real Madrid 1999-2002)

1790 - Jean-François Champollion, französischer Ägyptologe, Entzifferer der Hieroglyphen, gest. 1832

1750 - König Friedrich August I., sächsischer König, als Friedrich August III. 1763-1806 sächsischer Kurfürst, erster König von Sachsen 1806-1827, gest. 1827

TODESTAGE

2000 - Victor Borge, dänisch-amerikanischer Komiker und Pianist, emigrierte 1940 in die USA, wurde international bekannt als "Komödiant am Klavier", geb. 1909

1998 - Anatoli Rybakow, russischer Schriftsteller ("Die Kinder vom Arbat"), geb. 1911

© dpa-infocom, dpa:201214-99-681367/2

dpa