Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2020: 28. Februar
Nachrichten Kalenderblatt Kalenderblatt 2020: 28. Februar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 27.02.2020
Anzeige
Berlin

Kim hatte verlangt, alle Sanktionen gegen sein Land aufzuheben.

2018 - Die HSH Nordbank, Landesbank der Bundesländer Hamburg und Schleswig-Holstein, geht für eine Milliarde Euro an Finanzinvestoren aus den USA und Großbritannien. Die EU-Kommission hatte auf Abwicklung oder Verkauf gedrängt.

Anzeige

2010 - Das Orkantief "Xynthia" zieht eine Schneise der Verwüstung durch Westeuropa und reißt mindestens 65 Menschen in den Tod.

2005 - Beim schwersten Bombenanschlag im Irak seit dem Einmarsch der USA im März 2003 werden bei der Explosion einer Autobombe in der Stadt Hilla bis zu 132 Menschen getötet.

1995 - In Somalia beginnt der Abzug der letzten 2000 UN-Soldaten. Seit Ende 1992 hatten sich internationale Truppen erfolglos um die Befriedung des Landes bemüht.

1990 - Gegen den katholischen Theologen Eugen Drewermann wird vom Paderborner Erzbischof Johannes Joachim Degenhardt das Verfahren zum Entzug der kirchlichen Lehrerlaubnis eingeleitet.

1980 - Nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts sind das Zerrüttungsprinzip und der Versorgungsausgleich des neuen Scheidungsrechts mit dem Grundgesetz vereinbar.

1975 - In London rast ein voll besetzter U-Bahn-Zug ungebremst in die Endstation Moorgate und bohrt sich in eine Wand. Der Zug geht in Flammen auf. 43 Tote werden geborgen, 74 Fahrgäste schwer verletzt.

1940 - Die britische Mandatsregierung erlässt für Palästina eine Verordnung, die den Landerwerb jüdischer Siedler begrenzt.

GEBURTSTAGE

1990 - Sebastian Rudy (30), deutscher Fußballer, TSG Hoffenheim, Nationalspieler seit 2014

1980 - Stefan Konarske (40), deutscher Schauspieler ("Tatort", TV-Serie "Das Boot")

1965 - Colum McCann (55), irischer Schriftsteller ("Der Tänzer")

1940 - Joe South, amerikanischer Sänger und Songwriter ("Games People Play", "I Never Promised You A Rose Garden"), gest. 2012

1940 - Jürgen Chrobog (80), deutscher Diplomat und Jurist, Botschafter in den USA 1995-2001, 2005 drei Tage mit Familie im Jemen entführt

TODESTAGE

2015 - Yasar Kemal, türkischer Schriftsteller ("Memed mein Falke"), Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels 1997, geb. 1923

1925 - Friedrich Ebert, deutscher Politiker (SPD), Reichspräsident 1919-1925, geb. 1871

dpa