Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2020: 31. August
Nachrichten Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 31. August

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 30.08.2020
Anzeige
Berlin

Es ist die erste Panda-Geburt in Deutschland. Panda-Mutter Meng Meng und der Vater Jiao Qing sind Leihgaben aus China.

2018 - Die EU-Kommission will die Abschaffung der Zeitumstellung von Sommer- auf Winterzeit vorschlagen. Bei einer EU-weiten Online-Umfrage hatten sich 84 Prozent der 4,6 Millionen Teilnehmer für ein Ende ausgesprochen.

Anzeige

2015 - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nennt die Bewältigung des Flüchtlingszustroms nach Deutschland eine "große nationale Aufgabe" und beteuert: "Wir schaffen das".

2010 - Volker Bouffier (CDU) wird zum hessischen Ministerpräsidenten gewählt. Er ist Nachfolger von Roland Koch (CDU), der im Mai nach elf Jahren an der Spitze der Landesregierung seinen Rückzug aus der Politik angekündigt hatte.

2005 - Ein Gerücht über einen drohenden Terroranschlag auf eine schiitische Wallfahrt in Bagdad löst eine Massenpanik aus, bei der mehr als 1000 Pilger zu Tode kommen.

1990 - In Ost-Berlin unterzeichnen die Verhandlungsführer, DDR-Staatssekretär Günther Krause und Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble, den deutsch-deutschen Einigungsvertrag.

1980 - In Danzig schließen das von Lech Walesa geführte überregionale Streikkomitee und die polnische Regierung einen Vertrag, der unter anderem die Gründung freier Gewerkschaften erlaubt.

1950 - In der DDR werden die Zeugen Jehovas verboten. Das Ministerium für Staatssicherheit startet eine Verhaftungsaktion gegen 500 Angehörige der Religionsgemeinschaft. In Schauprozessen wird ihnen "Spionage, Kriegs- und Boykotthetze" vorgeworfen.

1945 - Auf einer Kirchenversammlung im hessischen Treysa schließen sich 28 selbstständige lutherische, reformierte und unierte Kirchen zum "Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)" zusammen.

GEBURTSTAGE

1970 - Königin Rania (50), jordanische Königin, Ehefrau von König Abdullah II.

1955 - Edwin Moses (65), amerikanischer Leichtathlet, Olympiasieger 1976 und 1984 beim 400-Meter-Hürdenlauf

1945 - Itzhak Perlman (75), israelisch-amerikanischer Geiger

1945 - Van Morrison (75), britischer Sänger, Sänger der Band Them ("Baby please don't go"), dann solo ("Browneyed Girl")

1870 - Maria Montessori, italienische Pädagogin und Ärztin, "Montessori-Schulen", gest. 1952

TODESTAGE

2005 - Joseph Rotblat, britischer Atomphysiker, Friedensnobelpreis 1995 zusammen mit der von ihm mitbegründeten Pugwash-Bewegung für ihren Einsatz zur Abschaffung von Atomwaffen aller Art, geb. 1908

1995 - Horst Janssen, deutscher Zeichner, Grafiker und Maler, geb. 1929

© dpa-infocom, dpa:200824-99-280328/2

dpa