Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2020: 8. Oktober
Nachrichten Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 8. Oktober

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 07.10.2020
Anzeige
Berlin

Er hatte 17 Jahre für den FC Bayern München gespielt und über 100 Tore geschossen, zuletzt war er beim US-Club Chicago Fire. 2014 wurde er Weltmeister.

2018 - Die Berliner Schriftstellerin Inger-Maria Mahlke erhält für ihren Roman "Archipel" in Frankfurt den Deutschen Buchpreis. Darin erzählt sie Familiengeschichten von der Insel Teneriffa.

Anzeige

2017 - CDU und CSU einigen sich nach langem Streit darauf, dass jährlich maximal 200 000 Flüchtlinge aufgenommen werden. Ankömmlinge sollen in speziellen Zentren untergebracht werden.

2015 - Jürgen Klopp wird neuer Trainer des FC Liverpool. Der 48-Jährige unterschreibt einen Vertrag bei dem englischen Fußballclub.

2010 - Der Friedensnobelpreis 2010 geht an den chinesischen Bürgerrechtler Liu Xiaobo. Die Regierung in Peking reagiert mit wütender Kritik an der Ehrung des inhaftierten "Kriminellen".

2005 - Ein Erdbeben mit der Stärke 7,6 tötet in Pakistan mehr als 86 000, im indischen Teil Kaschmirs etwa 1350 Menschen. Zehntausende werden verletzt, etwa 3,3 Millionen obdachlos.

2000 - Michael Schumacher gewinnt den Großen Preis von Japan in Suzuka und wird zum ersten Mal Formel-1-Weltmeister mit Ferrari. 1994 und 1995 war ihm dies bereits mit Benetton gelungen.

1993 - Gut fünf Jahre nach dem offiziellen Start des Dax hat sich der Index fast verdoppelt: Er beendet den Börsentag erstmals über der Marke von 2000 Punkten mit 2005,01 Zählern.

1965 - Das Internationale Olympische Komitee (IOC) beschließt die Zulassung von zwei deutschen Mannschaften für die Olympischen Spiele 1968. Sie müssen jedoch beide noch mit gleicher Flagge und Hymne antreten. 1956 bis 1964 waren die beiden deutschen Staaten noch mit einer gemeinsamen Olympia-Mannschaft gestartet.

GEBURTSTAGE

1985 - Bruno Mars (35), amerikanischer R&B-Sänger, Songwriter und Musikproduzent ("Doo-Wops & Hooligans")

1970 - Matt Damon (50), amerikanischer Schauspieler ("Der talentierte Mr. Ripley") und Drehbuchautor (Drehbuch-Oscar 1997 für "Good Will Hunting")

1935 - Hans Joachim Schädlich (85), deutscher Schriftsteller ("Versuchte Nähe", "Tallhover"), reiste 1977 aus der DDR in die Bundesrepublik aus

1920 - Maxi Baier, deutsche Eiskunstläuferin, zusammen mit Ernst Baier Olympiasiegerin 1936 im Paarlauf, mehrfache Welt- und Europameisterin, gest. 2006

1585 - Heinrich Schütz, deutscher Komponist, bedeutender Komponist des Frühbarock, gest. 1672

TODESTAGE

1970 - Jean Giono, französischer Schriftsteller (verfilmte Romane: "Ein König allein", "Der Husar auf dem Dach"), geb. 1895

1945 - Felix Salten, österreichischer Schriftsteller ("Bambi, ein Leben im Walde"), geb. 1869

© dpa-infocom, dpa:200928-99-734986/2

dpa