Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2021: 10. September
Nachrichten Kalenderblatt

Kalenderblatt 2021: 10. September

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 09.09.2021
Anzeige
Berlin

Vielerorts gibt es keine Sirenen mehr.

2016 - Angelique Kerber gewinnt als zweite deutsche Tennisspielerin nach Steffi Graf die US Open. Kerber entscheidet das Endspiel gegen die Tschechin Karolina Pliskova mit 6:3, 4:6, 6:4 für sich.

2001 - Knapp zwei Wochen nach einer Grundsatzentscheidung des Berliner Verwaltungsgerichts wird an einer Berliner Grundschule der erste Islam-Unterricht erteilt.

1996 - Die UN-Vollversammlung verabschiedet das Abkommen über einen weltweiten Atomteststopp (CTBT). Der Vertrag tritt erst dann in Kraft, wenn ihn alle 44 Nuklearstaaten ratifiziert haben. (Ist Stand August 2021 noch nicht der Fall).

1981 - Pablo Picassos Gemälde "Guernica", das er 1937 aus Anlass der Zerstörung der gleichnamigen Stadt im spanischen Bürgerkrieg durch die deutsche "Legion Condor" malte, kommt aus New York zurück nach Madrid.

1966 - Muhammad Ali verteidigt in Frankfurt am Main seinen Titel als Boxweltmeister im Schwergewicht gegen den Deutschen Karl Mildenberger durch einen K.-o.-Sieg in der zwölften Runde.

1961 - Eine DC 6d der New Yorker President Airlines stürzt kurz nach dem Start vom irischen Flugplatz Shannon in den gleichnamigen Fluss. Alle 83 Insassen kommen ums Leben, unter ihnen 65 Deutsche.

1946 - In London wird die Palästina-Konferenz eröffnet. Sie dauert mit Unterbrechungen bis Februar 1947 und endet ergebnislos. Im Anschluss übergab Großbritannien das Palästinaproblem an die neugegründeten Vereinten Nationen.

1721 - Schweden und Russland beenden als letzte Kriegsgegner mit dem Frieden von Nystad den Großen Nordischen Krieg.

GEBURTSTAGE

1961 - Uwe Freimuth (60), deutscher Leichtathleth, DDR-Rekord im Zehnkampf

1956 - Erick Zonca (65), französischer Regisseur ("Julia", "Liebe das Leben")

1946 - Jim Hines (75), amerikanischer Leichtathlet, läuft als erster Mensch der Welt mit 9,95 Sekunden die 100-Meter-Distanz unter zehn Sekunden im Olympia-Finale 1968 in Mexiko-Stadt

1946 - Michèle Alliot-Marie (75), französische Politikerin, Außenministerin 2010-2011 Innenministerin 2007-2009, Verteidigungsministerin 2002-2007

1946 - Wieland Backes (75), deutscher Fernsehmoderator, Moderator der Talkshows "Nachtcafé" und "Ich trage einen großen Namen"

TODESTAGE

1971 - Pier Angeli, italienische Schauspielerin ("Zorniges Schweigen", "Begegnung in Tunis"), geb. 1932

1821 - Johann Dominicus Fiorillo, deutscher Maler und Kunsthistoriker, italienischer Herkunft, Inhaber des ersten Lehrstuhls für Kunstgeschichte an der Universität Göttingen 1799, geb. 1748

© dpa-infocom, dpa:210830-99-17725/2

dpa