Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2021: 23. Oktober
Nachrichten Kalenderblatt

Kalenderblatt 2021: 23. Oktober

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 22.10.2021
Anzeige
Berlin

Es sah auf Listen für Landtagswahlen eine gleichmäßige Besetzung mit Frauen und Männern vor. Ein ähnliches Gesetz wurde Mitte Juli in Thüringen verworfen.

2011 - Die islamistische Ennahdha-Partei gewinnt mit riesigem Abstand die erste freie Wahl in Tunesien. Zweitstärkste Partei wird die Mitte-Links-Partei "Kongress für die Republik" (CPR). Auf Platz drei landet die sozialdemokratische Partei Ettakatol.

2001 - Apple-Chef Steve Jobs präsentiert ein portables Musik-Abspielgerät unter dem Namen "iPod", das rund 1000 digitalisierte Songs speichern kann.

2001 - Die Bundesrepublik und die im Südpazifik liegenden Cook-Inseln nehmen diplomatische Beziehungen auf.

1996 - Papst Johannes Paul II. erkennt die auf Charles Darwin zurückgehende Evolutionstheorie als mit dem christlichen Glauben vereinbar an.

1991 - Auf der Pariser Kambodscha-Konferenz unterzeichnen die vier Konfliktparteien und die UN ein Friedensabkommen, das einen Schlussstrich unter den jahrelangen Bürgerkrieg ziehen soll.

1956 - In Ungarn beginnt der Volksaufstand mit Protesten gegen die Alleinherrschaft der Kommunistischen Partei. Der Volksaufstand wird am 11. November von Sowjettruppen blutig niedergeschlagen.

1956 - Mit der Annahme der Satzung gründen 81 UN-Staaten die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEA). Die autonome UN-Behörde überprüft weltweit nukleare Anlagen und wacht über die Einhaltung des Atomwaffensperrvertrags.

1641 - In Irland beginnt eine Rebellion gegen die englische Herrschaft im Land. Initiiert wurde der Aufstand vom irisch-katholischen Adel. Bei den folgenden gewalttätigen Auseinandersetzungen verlieren Tausende Menschen ihr Leben.

GEBURTSTAGE

1956 - Dianne Reeves (65), amerikanische Jazzsängerin (Alben: "Quiet After The Storm", "Good Night, and Good Luck")

1956 - Katrin Sass (65), deutsche Schauspielerin ("Good Bye, Lenin!")

1951 - Gerd Kische (70), deutscher Fußballspieler, Hansa Rostock 1970-82, 63 Spiele für die Nationalmannschaft der DDR

1936 - Philip Kaufman (85), amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor ("Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins")

1801 - Albert Lortzing, deutscher Komponist, Schauspieler, Sänger und Dirigent (Opern "Zar und Zimmermann", "Der Wildschütz"), gest. 1851

TODESTAGE

1984 - Oskar Werner, österreichischer Schauspieler ("Jules und Jim", "Fahrenheit 451"), geb. 1922

1921 - John Boyd Dunlop, irischer Tierarzt schottischer Herkunft, erfindet 1888 einen Luftreifen, geb. 1840

© dpa-infocom, dpa:211011-99-552080/2

dpa