Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2021: 30. Juni
Nachrichten Kalenderblatt

Kalenderblatt 2021: 30. Juni

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 29.06.2021
Anzeige
Berlin

Es ist der weitestgehende Eingriff in die Autonomie der chinesischen Sonderverwaltungsregion.

2019 - Donald Trump und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un treffen sich an der Demarkationslinie zwischen Nord- und Südkorea. Dort betritt Trump als erster US-Präsident nordkoreanischen Boden.

2011 - Als erste große Industrienation steigt Deutschland nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima endgültig aus der Atomenergie aus. Der Bundestag stimmt in Berlin mit einer parteiübergreifenden Mehrheit von 513 Ja-Stimmen für diese historische Wende in der Energiepolitik.

2006 - Einen Tag vor dem Start der Tour de France werden alle Radprofis ausgeschlossen, deren Namen im Zusammenhang mit einem in Spanien aufgedeckten Dopingskandal genannt werden. Suspendiert ist auch der Deutsche Jan Ullrich.

1996 - Deutschland gewinnt die Fußball-Europameisterschaft in London mit 2:1 gegen Tschechien durch ein "Golden Goal" von Oliver Bierhoff. Nach der - inzwischen abgeschafften - "Golden Goal"-Regelung wird die Verlängerung eines Spiels nach dem ersten Tor beendet.

1981 - Die ARD strahlt die erste Folge der amerikanischen TV-Serie "Dallas" aus.

1981 - Nach fünfeinhalb Jahren Dauer endet in Düsseldorf der Majdanek-Prozess. Eine SS-Aufseherin wird zu lebenslanger Haft verurteilt, weitere Angeklagte erhalten Freiheitsstrafen zwischen zwei und zwölf Jahren.

1956 - 128 Insassen einer Super Constellation und einer DC-7 sterben bei einer Kollision der beiden Flugzeuge über dem Grand Canyon im US-Bundesstaat Arizona. Beide Flugzeuge kamen aus Los Angeles und flogen nach Sichtflugregeln.

1936 - Margaret Mitchells Südstaaten-Epos "Gone with the Wind" (deutsch: "Vom Winde verweht") erscheint in den USA.

GEBURTSTAGE

1966 - Mike Tyson (55), amerikanischer Boxer, jüngster Box-Weltmeister aller Klassen 1986

1951 - Stanley Clarke (70), amerikanischer Jazzmusiker ("Journey To Love", "Modern Man")

1941 - Otto Sander, deutscher Schauspieler ("Das Boot", "Der Himmel über Berlin"), gest. 2013

1931 - Franz Bertele (90), deutscher Diplomat, Botschafter in Israel 1993-1996

1926 - Peter Alexander, österreichischer Sänger ("Die kleine Kneipe"), Schauspieler ("Charleys Tante") und Showmaster ("Die Peter-Alexander-Show"), gest. 2011

TODESTAGE

2011 - Georg Sterzinsky, deutscher Kardinal, Erzbischof von Berlin 1989-2011, geb. 1936

2006 - Robert Gernhardt, deutscher Schriftsteller, Satiriker und Karikaturist, bekanntgeworden durch seine Mitarbeit für die Satire-Magazine "Pardon" und "Titanic", geb. 1937

© dpa-infocom, dpa:210621-99-76152/2

dpa