Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2021: 5. Juli
Nachrichten Kalenderblatt

Kalenderblatt 2021: 5. Juli

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 04.07.2021
Anzeige
Berlin

Öffentlich bekannt wird das von einem Team um den Schotten Ian Wilmut geklonte Schaf erst im Februar 1997.

1994 - Mit der Vereidigung der Ressortchefs der Nationalbehörde durch PLO-Chef Jassir Arafat in Jericho beginnt offiziell die palästinensische Selbstverwaltung.

1991 - Der 1990 freigelassene Nelson Mandela wird im südafrikanischen Durban einstimmig zum Präsidenten des Afrikanischen Nationalkongresses (ANC) gewählt.

1961 - Der Ministerrat der DDR beschließt die Bildung des Volkswirtschaftsrates (VWR). Dieser ist einer Art "Gesamt­industrie­ministerium", zentrales Organ für die Planung und Leitung der Industrie, und besteht bis 1965.

1948 - Das britische Gesundheitswesen wird mit dem Inkrafttreten des "National Health Act 1946" verstaatlicht.

1946 - In Paris wird der erste Bikini bei einer Modenschau vorgeführt. Der Designer Louis Reard hat das Kleidungsstück nach dem Bikini-Atoll benannt, dem Ort der amerikanischen Atomtests im Pazifik.

1841 - Der Brite Thomas Cook organisiert die wohl erste Pauschal-Ferienreise der Welt, eine Bahnfahrt mit Verpflegung von Leicester nach Loughborough. Die beiden englischen Städte sind nicht einmal 20 Kilometer voneinander entfernt. Es ist der erste Schritt zum Massentourismus.

1811 - Venezuela proklamiert die Unabhängigkeit von Spanien.

1778 - Preußische und sächsische Truppen eröffnen mit dem Einmarsch in Böhmen den Bayerischen Erbfolgekrieg gegen die Habsburger. Auslöser war der Anspruch Österreichs auf Niederbayern und die Oberpfalz.

GEBURTSTAGE

1956 - Velimir Petkovic (65), deutsch-bosnischer Handballtrainer, Nationaltrainer in Russland seit 2020

1946 - Paul Smith (75), britischer Modedesigner, Gründer des Modelabels "Paul Smith"

1941 - Barbara Frischmuth (80), österreichische Schriftstellerin ("Die Mystifikationen der Sophie Silber", "Die Entschlüsselung")

1941 - Margot Hellwig (80), deutsche Sängerin, sang zusammen mit ihrer Mutter Maria Hellwig und moderierte volkstümliche Sendungen bei verschiedenen Sendern ("Heimatmelodie", "Servus, Gruezi und Hallo")

1911 - Georges Pompidou, französischer Politiker, Premierminister 1962-1968, Staatspräsident 1969-1974, gest. 1974

TODESTAGE

2011 - Cy Twombly, amerikanischer Maler und Bildhauer ("Hero und Leander"), japanischer Kulturpreis Praemium Imperiale 1996, geb. 1928

2001 - Hannelore Kohl, deutsche Kanzlergattin, Ehefrau des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl (CDU), geb. 1933

© dpa-infocom, dpa:210628-99-167732/2

dpa