Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kalenderblatt Kalenderblatt 2021: 8. September
Nachrichten Kalenderblatt

Kalenderblatt 2021: 8. September

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 07.09.2021
Anzeige
Berlin

12 000 Menschen, darunter etwa 4000 Kinder, verlieren Obdach und Habe. Angeblich hatten Bewohner das Feuer aus Protest gegen die unhaltbaren Zustände gelegt.

2001 - Die Anti-Rassismus-Konferenz der UN nimmt ein Aktionsprogramm und eine Abschlusserklärung an. Darin wird die Sklaverei als Verbrechen gegen die Menschheit gewertet.

1991 - In einem Referendum sprechen sich mehr als 95 Prozent der Mazedonier für die Unabhängigkeit der jugoslawischen Teilrepublik aus.

1986 - Ein Bombenanschlag von Terroristen aus dem Umfeld der RAF auf das Bundesamt für Verfassungsschutz in Köln richtet einen Millionenschaden an.

1966 - Die Science-Fiction-Serie "Star Trek" startet beim US-Sender NBC.

1961 - Mit dem Erscheinen des ersten "Perry Rhodan"-Heftes startet die erste deutschsprachige Science-Fiction-Romanheftserie.

1951 - Die USA und 48 weitere Staaten unterzeichnen in San Francisco einen Friedensvertrag mit dem ehemaligen Kriegsgegner Japan. Das Land wird aus amerikanischer Militärherrschaft in die Souveränität entlassen.

1941 - Im Zweiten Weltkrieg wird Leningrad (heute St. Petersburg) von der deutschen Armee eingekesselt und von allen Landwegen abgeschnitten. Damit beginnt die mehrjährige Blockade der Stadt.

1916 - Der Deutsche Landkreistag wird im Berliner Abgeordnetenhaus gegründet. Mitglieder des kommunalen Spitzenverbandes sind die deutschen Landkreise.

GEBURTSTAGE

1971 - David Arquette (50), amerikanischer Schauspieler und Produzent (Rolle in Horrorfilm-Trilogie "Scream")

1971 - Lachlan Murdoch (50), australisch-amerikanischer Unternehmer, Sohn des Medienmoguls Rupert Murdoch

1956 - Helmut Böttiger (65), deutscher Schriftsteller und Literaturkritiker (Buch "Die Gruppe 47. Als die deutsche Literatur Geschichte schrieb")

1951 - Gundi Ellert (70), deutsche Schauspielerin und Autorin ("Maria, ihm schmeckt’s nicht!")

1941 - Bernie Sanders (80), amerikanischer Politiker, seit 2007 Senator für den US-Bundesstaat Vermont (Stand August 2021)

TODESTAGE

1999 - Birgit Cullberg, schwedische Tänzerin und Choreographin, Gründerin des "Cullberg-Balletts" 1940, geb. 1908

1991 - Brad Davis, amerikanischer Filmschauspieler ("Midnight Express"), geb. 1949

© dpa-infocom, dpa:210830-99-17727/2

dpa