Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -1° wolkig
Nachrichten Kultur

Kultur

Ihr erster Hit „West End Girls“ handelte von London. Rund 35 Jahre später feiern die Pet Shop Boys nun die deutsche Hauptstadt als „Hotspot“. Sänger Neil Tennant spricht im Interview über Berlin und Bowie, das neue Album und eine lange Karriere.

21.01.2020

Waldpapst Peter Wohlleben ist manchmal auch in Brandenburg unterwegs. Seine Kritik an der Forstpolitik des Landes wird durch den Film „Die Geheimnisse der Bäume“ nun bundesweit bekannt.

21.01.2020

In Potsdam stellte Peter Wohlleben die Verfilmung seines Bestsellers „Das geheime Leben der Bäume“ vor. Darin zieht Deutschlands berühmtester Förster gegen Monokultur-Wälder der Forstindustrie zu Felde. Aber was sagt er zur Rodung eines großen Kiefernwaldes im brandenburgischen Grünheide für die Tesla-Fabrik?

21.01.2020

Der Deutsche Bühnenverein ist der Bundesverband der Theater und Orchester. Am 20. und 21. Januar 2020 kamen Theaterleute aus allen Bundesländern zu einer Tagung nach Potsdam. Mit welchem Ergebnis?

21.01.2020

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Regisseur Herbert Fritsch widmet sich in einem neuen Stück den Songs von Herbert Grönemeyer. “Herbert” soll am 21. März Premiere am Bochumer Schauspielhaus feiern. Grönemeyer selbst ist begeistert.

21.01.2020

Zwischen zerbrechlich und erbarmungslos: Hauptdarstellerin Nina Hoss edelt das Kinodrama „Das Vorspiel“ (Start: 23. Januar) - und ist keineswegs eine Sympathiefigur.

21.01.2020

Kurzbesuch von Deutschlands berühmtestem Förster im Thalia-Kino Potsdam. Sein Film „Das geheime Leben der Bäume“ plädiert gegen Monokulturen und für Mischwälder. Was aber sagt Peter Wohlleben dazu, dass ein großer Kiefernwald für die Tesla-Fabrik gerodet wird?

20.01.2020

Am Freitag laufen endlich die neuen Folgen von „Babylon Berlin“ an, wenn auch zunächst nur im Pay-TV. Lohnt sich das? Und wie geht es mit Hauptkommissar Gereon Rath und seiner Assistentin Charlotte Ritter weiter? Die MAZ konnte vorab in die dritte Staffel schauen, die diesmal auch in Potsdam spielt.

20.01.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Sänger David Olney ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 71 Jahren während eines Konzerts auf der Bühne. Offenbar hatte er einen Herzinfarkt erlitten.

20.01.2020

Die Antilopen Gang veröffentlicht am Freitag ihr drittes Album „Abbruch Abbruch“. Im MAZ-Interview sprechen die Musiker über Kiffen und geistige Gesundheit, ihr Verhältnis zu den Toten Hosen und ihr geplantes Konzert in Cottbus.

20.01.2020

Eine Kinodoku über Deutschlands bekanntesten Förster: „Das geheime Leben der Bäume“ (Kinostart: 23. Januar) begleitet Peter Wohlleben in den Wald zu Blätter raspelnden Raupen.

20.01.2020

„Sing dela Sing“ in Potsdam - Wenn 700 Besucher im Nikolaisaal lauthals singen

Das hat der Nikolaisaal in Potsdam noch nicht erlebt: 700 Besucher stehen am Samstagabend zwei Stunden lang vor ihren Plätzen und singen aus voller Kehle. Sie tun das nicht, weil sie einen angesagten Star bejubeln. Sie sind an diesem Abend selbst die Künstler.

19.01.2020