Hofkapelle Rheinsberg wird durch Wettbewerb im Schloss ermittelt
Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur In Rheinsberg wird eine neue Hofkapelle gesucht
Nachrichten Kultur In Rheinsberg wird eine neue Hofkapelle gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 24.01.2020
Das Ensemble amaConsort kann sich noch bis Ende der laufenden Saison „Hofkapelle Rheinsberg“ nennen.
Das Ensemble amaConsort kann sich noch bis Ende der laufenden Saison „Hofkapelle Rheinsberg“ nennen. Quelle: promo
Anzeige
Rheinsberg

Ein Auswahlkonzert am Sonntag, 15 Uhr, soll es richten. Im Schlosstheater in Rheinsberg werden drei junge Musikerformationen um die Wette musizieren. Nur eine von ihnen kann „Hofkapelle Rheinsberg 2020/21“ werden. Die Musikakademie Rheinsberg hatte im vergangenen Jahr den Titel erstmalig öffentlich ausgeschrieben. Aus 20 eingegangenen Bewerbungen wurden drei Finalisten ermittelt: das Ensemble Facicura, das Ensemble Mozaїque und das Ensemble Yuzugami.

Zur Aufführung stehen Werke aus dem 18. Jahrhundert, der Zeit, als der 24-jährige preußische Kronprinz Friedrich in Rheinsberg eine Hofkapelle um sich scharte. Gespielt wird auf alten Instrumenten. Die Musiker stehen für die historische Aufführungspraxis. Neben einer fachkundigen Jury darf diesmal auch das Publikum ein eigenes Votum einbringen.

Von Karim Saab