Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur regional Schlosssprengung: Wäre Karl Liebknecht dagegen gewesen?
Nachrichten Kultur Kultur regional

Christian Walther über die "Nachmieter des Kaisers" im später von der SED gesprengten Berliner Schloss

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 17.11.2021
Am 7. September 1950 wurde der Apotheken-Flügel, der älteste Teil des im Krieg stark beschädigten Berliner Schlosses, gesprengt.
Am 7. September 1950 wurde der Apotheken-Flügel, der älteste Teil des im Krieg stark beschädigten Berliner Schlosses, gesprengt. Quelle: Dpa
Potsdam

Was hätte wohl der Genosse Karl Liebknecht dazu gesagt? Als die Partei-Ikone der späteren SED am 9. November 1918 um 16 Uhr am Berliner Schloss die Re...