Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur regional Warum Ingar Krauss einsam lebende Männer im Oderbruch fotografiert
Nachrichten Kultur Kultur regional

Ingar Krauss erhielt Kunstpreis Fotografie für die Oderbruch-Serie "Solitäre"

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 24.08.2021
Der Fotokünstler Ingar Krauss vor seinen Arbeiten im Fluxus+-Museum in Potsdam.
Der Fotokünstler Ingar Krauss vor seinen Arbeiten im Fluxus+-Museum in Potsdam. Quelle: Lotto Brandenburg/Michael Lüder
Potsdam

Der Fotograf Ingar Krauss porträtiert allein lebende Männer, die zurückgezogen im Oderbruch leben. Für seinen noch nicht abgeschlossenen Bilderzyklus...