Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur regional Lit:Potsdam startet mit kulturpolitischer Debatte
Nachrichten Kultur Kultur regional

Zoë Beck, Karina Fenner und Torsten Casimir beim Literaturfestival Lit:potsdam

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 31.05.2021
Torsten Casimir (M.) moderierte ein Podiumsgespräch mit Maria-Christina Piwowarski (Ocelot Buchhandlung Berlin, l.), Autorin Zoë Beck (Paradise City, Suhrkamp), Pressechefin Karina Fenner (Voland & Quist Verlag) und Peter Kraus vom Cleff (Präsident des europäischen Verlegerverbands FEP und zukünftiger Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, r.).
Torsten Casimir (M.) moderierte ein Podiumsgespräch mit Maria-Christina Piwowarski (Ocelot Buchhandlung Berlin, l.), Autorin Zoë Beck (Paradise City, Suhrkamp), Pressechefin Karina Fenner (Voland & Quist Verlag) und Peter Kraus vom Cleff (Präsident des europäischen Verlegerverbands FEP und zukünftiger Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, r.). Quelle: Michael Kominek
Potsdam

Mit einer kulturpolitischen Grundsatzdiskussion startete am Montag das Literaturfestival Lit:Potsdam. Der Europapolitiker Christian Ehler (CDU) begrüß...