Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur “Systemsprenger” von Nora Fingscheidt geht ins Oscar-Rennen
Nachrichten Kultur “Systemsprenger” von Nora Fingscheidt geht ins Oscar-Rennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 21.08.2019
Nora Fingscheidt geht mit ihrem Spielfilm "Systemsprenger" ins Oscar-Rennen. Quelle: Gregor Fischer/dpa
München

Der Spielfilm "Systemsprenger" von Nora Fingscheidt geht für Deutschland ins Oscar-Rennen. Er wurde unter sieben Bewerbern als Kandidat für die Kategorie bester nicht-englischsprachiger Film ausgewählt. Dies teilte German Films, die Auslandsvertretung des deutschen Films, am Mittwoch in München mit.

Lesen Sie auch: Kommentar: Die Staffelübergabe bei der Berlinale ist geglückt

RND/dpa

Der Spielfilm „Systemsprenger“ von Nora Fingscheidt geht als deutscher Beitrag ins Rennen um den Oscar 2020 – als einer von sieben Bewerbern für die Kategorie bester nicht-englischsprachiger Film.

21.08.2019

Von Legomännchen und -frauchen im Endzeitkampf gegen Aliens bis zu einer Serien-Neuauflage von „Der Name der Rose“, von einem jungen Ryan Gosling als beängstigendem Neonazi bis zu einem fantastisch teigigen Christian Bale als Ex-Vizepräsident Dick Cheney, und einem bedrückenden Drama über evangelikale Umerziehungslager: dies und mehr in den DVD-Tipps von Matthias Halbig.

21.08.2019

Keanu Reeves kehrt als Neo zurück: 20 Jahre nach dem ersten “Matrix”-Film wird jetzt an einer weiteren Fortsetzung gearbeitet.

21.08.2019