Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Medien & TV Joko und Klaas mit Mega-Überraschung – das Netz spricht von „Fernsehgeschichte“
Nachrichten Medien & TV Joko und Klaas mit Mega-Überraschung – das Netz spricht von „Fernsehgeschichte“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
08:45 30.05.2019
Klaas Heufer-Umlauf (links) und Joko Winterscheidt nutzten ihre gewonnene Live-Show bei ProSieben für eindrucksvolle TV-Momente. Quelle: dpa
Anzeige
Köln

Man hatte wohl mit allem gerechnet. Auch beim TV-Sender ProSieben, der seinen beiden TV-Entertainern Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf am Mittwoch nach eines verlorenen Wettstreits 15 Minuten Live-Programm um 20.15 Uhr zugestehen musste. Und sich direkt vor der Sendung für alle folgenden Inhalte entschuldigte und jegliche Verantwortung dafür ablegte.

Lesen Sie hier: So reagiert ProSieben auf die TV-Überraschung

Anzeige

Doch wer mit etwas verrücktem, witzigen oder vielleicht sogar abartigem gerechnet hatte, sah sich getäuscht. Joko und Klaas nutzten die Live-Sendung dafür, um andere Menschen sprechen zu lassen. Menschen mit einer Botschaft. Winterscheidt und Heufer-Umlauf eröffneten die Sendung lediglich. Und sorgten mit ihrer Idee und der Umsetzung für regelrechte Begeisterung im Netz.

Manche sprachen schnell von Fernsehgeschichte.

Und auch sonst wurde die kurze Sendung schnell zum TV-Ereignis ausgemacht.

Kaum einer konnte seine Überraschung und Freude zurückhalten.

Der Applaus war den beiden Entertainern sicher.

Ganz klar: Damit hatte niemand gerechnet.

TV-Kollege Jan Böhmermann verteilte ganz viele Herzen an Joko und Klaas.

Schnell war klar, diese Sendung war nicht alltäglich.

Von RND/mrz

Anzeige