Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Medien & TV Katee Sackhoff zurück im All – In „Another Life“ kämpft der „Galactica“-Star gegen Außerirdische
Nachrichten Medien & TV Katee Sackhoff zurück im All – In „Another Life“ kämpft der „Galactica“-Star gegen Außerirdische
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 10.07.2019
Im All wartet der Feind: Katee Sackhoff (hier bei der New York Gala 2019 im Cipriani in der Wall Street von New York) kämpft in der Netflix-Serie „Another Life“ gegen Außerirdische. Quelle: picture alliance / Geisler-Fotop
Los Gatos

Kate Sackhoff (39) zieht es wieder ins All. Die amerikanische Schauspielerin hat die Hauptrolle in der Sci-Fi-Serie „Another Life“ übernommen. Als Astronautin Niko Breckinridge untersucht sie ein Alien-Artefakt und gerät mit ihrer Crew in höchste Gefahr.

Die Serie „Another Life“ ist bei Netflix ab 25. Juli streambar. Zum Ensemble gehören auch Selma Blair und Justin Chatwin. Sackhoff, die 2004 durch das Reboot der Science-Fiction-Serie „Battlestar Galactica“ bekannt wurde, hat ein Faible für fantastische Stoffe. Sie spielte in der Serie „The Flash“ (2017) und in Sci-Fi-Filmen wie „Riddick – Überleben ist seine Rache“ (2013) und „Origin Unknown“ (2018) und lieh in den Animationsserien „Star Wars: The Clone Wars“ und „Star Wars: Rebels“ der Nite-Owls-Anführerin Bo-Katan Kryze ihre Stimme.

Von RND/big

Ein Hit, ein Geheimtipp, ein Klassiker. Das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) empfiehlt den Serienfabs Stoff dürs TV-Sommerloch. Heute stellt Thomas Kielhorn kultige Fernsehkrimis vor – einen davon mit starkem Mysteryflair.

10.07.2019

Bald ist es wieder soweit: „Die Bachelorette“ verteilt Rosen an 20 Singles. Wann die RTL-Show startet, wer die neue Bachelorette ist und wo die Folgen im Stream geguckt werden können, lesen Sie hier.

15.07.2019

Trotz mancher Einschränkung versucht Alfred Biolek auch mit 85 Jahren noch, ein gutes Leben zu führen. Nur bedeutet „gut“ heute etwas anderes als zu seiner aktiven Zeit. Den Tod fürchtet er nicht – aus einem ganz bestimmten Grund.

10.07.2019