Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Medien & TV Let’s Dance 2019: Zu diesen Liebesliedern tanzen die Stars am Freitag
Nachrichten Medien & TV Let’s Dance 2019: Zu diesen Liebesliedern tanzen die Stars am Freitag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 02.05.2019
Moderieren die Sendung: Victoria Swarovski und Daniel Hartwich. Quelle: imago images
Köln

Diese Tanzshow bewegt die deutschen Zuschauer: Schon in Folge fünf der RTL-Show „Let’s Dance“ wurde es sehr emotional, als Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson stellenweise ohne Musik getanzt haben. So wollten sie ein Stück von Piwkos Welt zeigen – er ist taubstumm. Jetzt steht die sechste Folge an (Freitag, 20.15 Uhr) und wieder wird mit großen Gefühlen gerechnet. Denn: Diesmal dreht sich auf dem Parkett allles um die Liebe.

Let’s Dance Folge 6: Zu diesen „Lovesongs“ tanzen die Kandidaten am Freitag

Barbara Becker und Massimo Sinató: „You’ve Got The Love“ von Florance and The Machine

Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson: „Don’t Speak“ von No Doubt

Ella Endlich und Valentin Lusin: „Jalousie“ von Jacob Gade

– Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov: „Amores Como El Nuestro“ von Jerry Rivera

Nazan Eckes und Christian Polanc: „Five Foot Two, Eyes Of Blue“ von Art Landry

Oliver Pocher und Christina Luft: „Relight My Fire“ von Take That

Sabrina Mockenhaupt und Erich Klann: „Part Time Lover“ von Stevie Wonder

Ulrike Frank und Robert Beitsch: „Sailing“ von LYO

Pascal Hens und Ekaterina Leonova: „You Are The Reason“ von Calum Scott

Lesen Sie auch:
Let’s Dance 2019: Juror Llambi findet Kerstin Otts Verhalten „Unverschämt“

Von RND

Rozi Khan kannte Tyrion Lannister aus „Game of Thrones“ gar nicht, nun wird er dank ihm berühmt: Der Pakistaner sieht dem Schauspieler Peter Dinklage so ähnlich, dass er als Doppelgänger durchgeht.

02.05.2019

Nichts für schwache Nerven: Bei der 13. Folge der Pro-Sieben-Modelshow „Germany’s Next Topmodel“ schickt Heidi Klum ihre Kandidatinnen in luftige Höhe. Das verträgt nicht jede.

02.05.2019

Zum Jubiläum gab es ein ganz besonderes Geschenk von New Yorks Bürgermeister: Die beliebte US-Kinderserie „Sesame Street“ hat jetzt eine eigene Straße.

02.05.2019