Menü
Anmelden
Nachrichten Ostdeutschland
Ein Video zeigt einen Delphin in der Warnow in Rostock. Im Video ist das Tier etwas besser zu erkennen.

Ein seltenes Meerestier hat sich in die Warnow verirrt: Seit einigen Tagen sieht man einen Delphin in der Warnow umher schwimmen. Ein Rostocker hat das Tier am Donnerstag in der Unterwarnow gesehen und es gefilmt. Ein Meeresforscher hat eine Erklärung dafür.

17:27 Uhr
Anzeige

Viola und Andreas Hermann von der Insel Rügen haben Eigentumswohnung und Unternehmen verkauft, einen alten Lkw umgebaut und wollen ab Juli durch die Welt tingeln. Ob sie jemals zurückkehren, ist ungewiss. Wir geben Einblicke in ihr neues mobiles Zuhause.

17:03 Uhr

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Rügens Touristiker kritisieren den unsteten Kurs der Landesregierung und veröffentlichen ein Papier mit Leitlinien für Urlaubsorte, Unternehmen und Einheimische. Das Konzept stammt aus der erfolgreich in die Saison gestarteten Tourismusregion Lübecker Bucht. Was der Kodex alles beinhaltet.

14:01 Uhr

Notfälle und Einsätze verlangen Notärzten, Rettungssanitätern und Notfallsanitätern oft viel ab. Manchmal würden Außenstehende Professionalität mit fehlender Empathie verwechseln, sagt der Chef des DRK in Nordwestmecklenburg.

08.05.2021

Eine geregelte Tagesstruktur ist der Anfang, farbig markierte Aufgaben und ein Einmachglas voller Erfolge bringen Eltern und Kinder in Harmonie, wenn es ums Lernen im trauten Heim geht. Zwei Professorinnen für Grundschulpädagogik aus Rostock haben Tipps für Eltern im Ausnahmezustand.

07.05.2021
Anzeige

Das bisher nass-kalte Wetter machte die Holzböcke in den Wäldern träge. Das ändert sich mit den warmen Temperaturen. Hundebesitzer sollten vor allem auf die Buntzecke achten, die es früher bei uns nicht gab. Die kann tödlich für Vierbeiner sein.

07.05.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Dauerhafte Hirnleistungs-Störungen sind eines von vielen Problemen, die sich unter dem Begriff „Long Covid“ abzeichnen. Was ist derzeit bekannt über Langzeitschäden einer Infektion? Der Leipziger Immunologe Dr. Stephan Borte gibt einen Überblick.

06.05.2021

Seit Mittwoch (5. Mai 2021) dürfen vollständig geimpfte Personen aus anderen Bundesländern wieder nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen. Was sie hier dürfen und was nicht: Das lesen Sie hier im Überblick.

06.05.2021

Seit dem 5. Mai dürfen vollständig geimpfte Tagestouristen und auch Zweitwohnungsbesitzer wieder nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen. Einen Haken für Familien gibt es aber: Kinder dürfen diese nicht mitbringen. Das hat das Gesundheitsministerium in MV jetzt nochmal bekräftigt.

07.05.2021

Maxi, 18, ist Abiturientin. Im Februar hatte sie eine mittelschwere Corona-Infektion, war kurz im Krankenhaus. Danach ging es rapide bergab. Nun sitzt sie im Rollstuhl und lernt in Kreischa bei Dresden neu, wie man aufrecht sitzt und wie man geht.

05.05.2021