Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 1° wolkig
Nachrichten Ostdeutschland

In ihrem neuen Gesprächsband diskutieren die Schriftstellerin Jana Hensel und die Forscherin Naika Foroutan darüber, was Ostdeutsche und Migranten gemeinsam haben. Ein gekürzter Auszug.

12.11.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

LVZ-Volontärserie „30 Jahre Deutsche Einheit“ - Nachwendezeit und der Osten: Diese 10 Bücher sollten Sie gelesen haben – Teil 2

Wir geben Tipps zu Büchern aus der Nachwendeperspektive. Wir stellen in zwei Teilen zehn Autorinnen und Autoren vor, für die der Osten weiter eine große Rolle spielt. Die sollte man gelesen haben, um den Osten zu verstehen.

12.11.2020

Wir geben Tipps zu Büchern aus der Nachwendeperspektive und stellen Autorinnen und Autoren vor, für die der Osten weiter eine große Rolle spielt. Diese Bücher sollte man gelesen haben, um den Osten zu verstehen.

11.11.2020

Für 220 Millionen Euro soll auf der Halbinsel Pütnitz ein Ferienpark mit insgesamt 600 Ferienhäusern entstehen. Weitere Projekte sollen das Konzept abrunden. Doch die Entmilitarisierung des Flugplatzes stellt die Beteiligten vor finanzielle Herausforderungen. Unterstützung kommt aus Schwerin.

11.11.2020
Anzeige

Der 1922 in Stralsund geborene und im jüdischen Glauben aufgewachsene Max Wein landete auf der lebensrettenden Liste des Industriellen Schindler – doch er nutzte die Chance nicht, weil er seinen Vater nicht allein lassen wollte. Ein Blick in die Historie.

09.11.2020

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Ob Fisch-Muschel-Aquakulturen an der Ostseeküste in MV Fischern eine Alternative zur traditionellen Fischerei bieten können und wie die Muscheln negative Begleitumstände von Aquakulturen mindern können, untersuchen Rostocker Forscher am künstlichen Riff in Nienhagen. Die ersten Ergebnisse sind vielversprechend.

09.11.2020

Die Gemeinde Löcknitz in Mecklenburg-Vorpommern gilt seit Jahren als rechte Hochburg. Die Sicherheitsbehörden haben zuletzt den Druck erhöht, vor Kurzem gab es eine große Razzia, was allmählich Wirkung zeigt. Dabei spielt das deutsch-polnische Zusammenleben im Alltag eine viel größere Rolle. Ein Streifzug durch den Ort.

07.11.2020

Der Mann der Straßenfeger: Der DDR-Erfolgs-Regisseur Rudi Kurz ist, wie erst jetzt bekannt wurde, Ende Oktober mit 99 Jahren verstorben.

06.11.2020

Verschwörungstheorien gibt es viele. Zu zweifelhaftem Ruhm gelangte Axel Stoll aus Greifswald. Er baute sich ein Weltbild aus „Ariern“, freier Energie und einer hohlen Erde zusammen und bediente mit seinen Mythen die Phantasie der rechtsextrem-esoterischen Szene.

06.11.2020