Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostdeutschland Einmal Boeing 737 fliegen: Wie sich das in einem Flugsimulator in Rostock anfühlt
Nachrichten Ostdeutschland

Einmal Boing 737 fliegen: Der Flugsimulator Rostock macht es möglich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 14.07.2021
In Rostock steht ein in Mecklenburg-Vorpommern einmaliger Flugsimulator einer Boing 737-800, der Piloten-Träume wahr werden lässt. Neben Pilot und Co-Pilot finden 15 weitere Personen im Simulator Platz. Volontärin Maria Baumgärtel hat sich auf eine virtuelle Weltreise zwischen Griechenland, New York und Rostock begeben.
In Rostock steht ein in Mecklenburg-Vorpommern einmaliger Flugsimulator einer Boing 737-800, der Piloten-Träume wahr werden lässt. Neben Pilot und Co-Pilot finden 15 weitere Personen im Simulator Platz. Volontärin Maria Baumgärtel hat sich auf eine virtuelle Weltreise zwischen Griechenland, New York und Rostock begeben. Quelle: Martin Börner
Rostock

Es rattert, der Lärm nimmt zu, durch die Beschleunigung wird man regelrecht in den Sitz gedrückt – und dann hebt das Flugzeug vom Boden ab. Ein Gefühl...