Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostdeutschland Unerkannt und unterschätzt: Kalea (12) aus Dresden leidet an Long-Covid
Nachrichten Ostdeutschland

Long-Covid bei Kindern: Kalea (12) aus Dresden leidet an der Corona-Krankheit

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 19.10.2021
Kalea ist 12 und Schülerin am Gymnasium Dresden-Johannstadt. Seit sie an Long Covid erkrankt ist, ist alles anders. Sie ist schnell völlig erledigt, kann nicht mehr joggen, hat Schmerzen.
Kalea ist 12 und Schülerin am Gymnasium Dresden-Johannstadt. Seit sie an Long Covid erkrankt ist, ist alles anders. Sie ist schnell völlig erledigt, kann nicht mehr joggen, hat Schmerzen. Quelle: Adina Rieckmann
Dresden

45 Minuten dauert eine Unterrichtsstunde. Dreimal in der Woche aber vergehen vorher noch zehn Minuten fürs Testen. Unter den Schülern in der 6/2 im Gy...