Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostdeutschland Nach Würge-Attacke in Leipzig: Kontrolleur fristlos entlassen
Nachrichten Ostdeutschland

Nach Würge-Attacke in Leipzig: Kontrolleur fristlos entlassen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 29.07.2020
Ein Würgegriff mit Folgen: Dem LVB-Kontrolleur, der den australischen Fahrgast festhielt, wurde fristlos gekündigt. Quelle: Kreuzer / Screenshot Dirk Knofe
Leipzig

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) haben dem Kontrolleur, der Mitte Juli einen Schwarzfahrer am Boden im Würgegriff hielt, und einem Kollegen am D...