Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Panorama Ex-Deutsche-Bank-Manager muss ins Gefängnis
Nachrichten Panorama Ex-Deutsche-Bank-Manager muss ins Gefängnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 26.10.2016
Blick auf Hongkongs Finanzviertel. Quelle: EPA
Anzeige
Hong Kong

Der South China Morning Post zufolge habe ein Gericht Ebert zu einer Haftstrafe von 21 Monaten verurteilt und ein fünfjähriges Fahrverbot erlassen.

Hintergrund des Urteils ist ein tödlicher Unfall im Juni 2015. Der 49-Jährige war damals mit seinem Ferrari durch Hongkong zur Arbeit gerast. An der Tiefgarageneinfahrt verlor er die Kontrolle über den Ferrari und fuhr in einen Wachmann. Der 53-Jährige starb wenige Stunden später an seinen schweren Verletzungen.

Anzeige

Ebert hatte die Raserei zwar im Prozess zugegeben, dennoch versichert, seine Bremsen hätten versagt. Vor Gericht konnten aber keine Bremsprobleme nachgewiesen werden. Die Staatsanwaltschaft hatte eine zehnjährige Haftstrafe gefordert.

Von RND/abr