Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Panorama Mann knackt Auto auf – darin liegen schon die Handschellen bereit
Nachrichten Panorama Mann knackt Auto auf – darin liegen schon die Handschellen bereit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 16.06.2019
Ein Mann hat versucht, eine zivile Streife zu stehen. Quelle: dpa
Magdeburg

Das hätte er wohl besser lassen sollen: Ein 38-Jähriger hat in Magdeburg ein ziviles Polizeiauto aufgeknackt und damit einen Alarm ausgelöst. Die Beamten, die am frühen Sonntagmorgen bei einem Einsatz waren, eilten in Windeseile zu ihrem von außen nicht als Polizeiwagen zu erkennenden Auto zurück und konnten den Autoknacker auf frischer Tat stellen, wie die Polizei mitteilte.

Der 38-Jährige hatte bereits Gegenstände aus dem Wagen bei sich. Außerdem fanden die Polizisten Drogen, ein gestohlenes Fahrrad und weiteres Diebesgut bei dem Mann.

Von RND/dpa

Sünde – oder einfach Liebe? Konservative Katholiken sehen Homosexualität als Wurzel des Missbrauchsskandals. Eine „gerechte Bewertung der Homosexualität“ fordern hingegen die Liberalen. Was aber denken Homosexuelle, die sich zur katholischen Kirche bekennen, obwohl diese sich so schwertut mit Akzeptanz?

16.06.2019

Real Madrid-Kapitän Sergio Ramos ist unter der Haube – und hat dem TV-Sternchen Pilar Rubio das Ja-Wort gegeben. Damit gaben sie den Startschuss für eine rauschende Feier mit hohem Glamour-Faktor.

16.06.2019

Nach dem Fund von rätselhaften Klumpen an der ostfriesischen Nordseeküste sind alle Strände gereinigt. Woher die übelriechenden Funde stammen, ist weiter unklar. Niedersachsens Grüne setzen das Thema deshalb auf die Tagesordnung im Landtag.

16.06.2019