Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Panorama Missglücktes Überholmanöver: Autofahrer von Zaunlatte aufgespießt
Nachrichten Panorama Missglücktes Überholmanöver: Autofahrer von Zaunlatte aufgespießt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:14 28.03.2019
Nach einem schweren Verkehrsunfall im bayrischen Pfaffenhausen ermittelt die Polizei nun bezüglich des Unfallhergangs. Quelle: dpa/Thorsten Bringezu/AOV
Anzeige
Pfaffenhausen

Schrecklicher Verkehrsunfall in Bayern: Nach einem missglücktem Überholversuch ist ein Auto von der Bundesstraße 16 bei Pfaffenhausen (Landkreis Unterallgäu) abgekommen; ein Mann verlor dabei sein Leben.

Der Unfall ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen, dabei überschlug sich ein Pkw. Bei dem Überschlag des Wagen kollidierte dieser mit einem Zaun, woraufhin sich eine Zaunlatte durch die Windschutzscheibes des Pkws bohrte und den Fahrer des Wagens aufspießte. Dieser überlebte den Unfall nicht. Warum der Wagen von der Fahrbahn abkam, muss noch geklärt werden. Die B16 wurde vorübergehend komplett gesperrt.

Von RND/dpa