Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Panorama Vier Verletzte bei Messerangriff an Berliner U-Bahnhof – Verdächtige festgenommen
Nachrichten Panorama

Vier Verletzte bei Messerangriff an Berliner U-Bahnhof – Verdächtige festgenommen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 06.05.2021
Am Donnerstagmorgen hat es an einem Berliner U-Bahnhof einen Messerangriff gegeben (Symbolbild).
Am Donnerstagmorgen hat es an einem Berliner U-Bahnhof einen Messerangriff gegeben (Symbolbild). Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa
Anzeige
Berlin

Bei einem Messerangriff an einem Berliner U-Bahnhof sind vier Menschen verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen sagte, wurden nach der Tat am Mittwochabend am Bahnhof Louis-Lewin-Straße in Hellersdorf zwei Tatverdächtige, eine 16-Jährige und ein 20-Jähriger, festgenommen.

Mehr zum Thema

Streit um Maske in Arztpraxis: Mann zieht Messer

Mädchen (14) durch Messer schwer verletzt – 16-Jähriger steht unter Verdacht

Nähere Angaben etwa zum Alter der Verletzten oder dem Tathergang sind derzeit noch nicht bekannt.

RND/dpa