Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Panorama Wohnhausbrand in Berlin-Pankow: Sechs Menschen verletzt
Nachrichten Panorama

Wohnhausbrand in Berlin-Pankow: Sechs Menschen verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:48 31.07.2021
Die Berliner Feuerwehr löscht das Feuer in einem Wohngebäude an der Prenzlauer Promenade in Berlin-Pankow.
Die Berliner Feuerwehr löscht das Feuer in einem Wohngebäude an der Prenzlauer Promenade in Berlin-Pankow. Quelle: Fabian Sommer/dpa
Anzeige
Berlin

Bei einem Brand in einem Wohngebäude im Berliner Bezirk Pankow sind sechs Menschen verletzt worden. Wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte, brannte es seit dem frühen Samstagmorgen aus bislang ungeklärter Ursache in einem Seitenflügel des Hauses in der Prenzlauer Promenade.

Mehr zum Thema

Explosion in Leverkusen: Keine Rückstände von Dioxin in Rußpartikeln festgestellt

Vier Tote durch schwere Waldbrände in türkischer Touristenregion - Hotels evakuiert

Feuerwehrmann nach Brandstiftungen zu zehn Jahren Haft verurteilt

Drei Geschosse sowie der Treppenraum standen in Flammen, das Feuer breitete sich aufgrund offener Türen bis ins Dachgeschoss aus. Drei Menschen wurden beim Sprung aus dem Gebäude verletzt - sie und drei weitere Verletzte wurden per Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Bei dem Brand waren insgesamt 150 Kräfte der Feuerwehr und Rettung im Einsatz. Zunächst war die Feuerwehr von acht Verletzten ausgegangen.

RND/dpa