Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ -2° wolkig
Nachrichten Politik
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Politik

Patienten mit schweren Corona-Erkrankungen sollen nun mit Hilfsmedikamenten behandelt werden. Millionen Packungen verschiedener Arzneimittel werden verteilt. Doch Erkenntnisse über deren Wirksamkeit bei Covid-19 gibt es bislang nicht.

21:14 Uhr

Der rechtsnationale Flügel der AfD soll sich ohnehin auflösen. Aber könnte es auch zu einer Teilung in zwei Parteien kommen? Parteichef Jörg Meuthen wagt, was bislang striktes Tabu war.

20:35 Uhr
Anzeige

Frankreichs Metropole lebt eigentlich von ihren Cafés und Restaurants, dem bunten Treiben in den Straßen. Die Ausgangssperre taucht sie in eine nie gekannte, bedrückende Ruhe. Ein Besuch in der Geisterstadt.

20:00 Uhr

Ablenkungsmanöver oder Warnung vor ernstem Hintergrund? US-Präsident Donald Trump spricht öffentlich über eine “heimliche Attacke”. Washington droht mit Vergeltung.

19:13 Uhr

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Kanzlerin und Ministerpräsidenten appellieren an die Bürger, auch Ostern zu Hause zu bleiben. Es ist richtig, keine Ausgangssperren zu verhängen. Und es ist wichtig, die Erinnerung an die Menschenwürde in die Zeit nach der Krise mitzunehmen, kommentiert Daniela Vates.

18:52 Uhr

An dieser Stelle halten wir einmal inne – und beleuchten Entwicklungen in der Corona-Krise, die über den Tag hinaus von Bedeutung sind.

18:29 Uhr

Leicht fällt es Angela Merkel nicht, die Deutschen um ein beschränktes Osterfest zu bitten. Sie appelliert an die Bürger, in der Corona-Krise stark zu bleiben und Regeln einzuhalten. Und sie setzt sich vehement für eine Benachrichtungs-App ein.

18:12 Uhr
Anzeige

Kanzlerin Merkel hat mit den Ministerpräsidenten der Länder über den Stand in der Corona-Krise beraten. Die Kontaktbeschränkungen sollen bis zum Ende der Osterferien gelten. Es soll keine Pflicht zum Tragen von Schutzmasken geben.

17:45 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, die Kontaktbeschränkungen bis mindestens zum 19. April zu verlängern. Das schließt die gesamten Osterferien mit ein. Mehrere Ministerpräsidenten appellieren daher, von Familienbesuchen abzusehen.

17:30 Uhr

Es ist entschieden: Die Kontaktbeschränkungen gelten bis mindestens zum Ende der Osterferien. Die Telefonkonferenz von Kanzlerin Angela Merkel, den Ministerpräsidenten und Journalisten kam allerdings nicht ohne Panne aus. Zwischendurch brach die Leitung zusammen.

17:18 Uhr

Nach dem Willen von Saskia Esken sollen die Reichen die Kosten der Corona-Krise finanzieren. Linke und Grüne finden die Idee gut, in der SPD herrscht betretenes Schweigen. Allerdings glaubt kaum jemand daran, dass sich die SPD-Chefin durchsetzt.

16:56 Uhr

Deutschland diskutiert darüber, wie die Folgen der Corona-Krise abgemildert werden können. Saskia Esken möchte dagegen bereits Rechnungen für die Krisenbewältigung verschicken, analysiert unser Kommentator Andreas Niesmann. Die SPD-Chefin beweist damit wenig politisches Gespür – mal wieder.

16:22 Uhr
Anzeige
Anzeige