Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
3°/ -1° Schneeregen
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

Wegen Corona müssen Gaststätten, Hotels, Freizeit- und Kultureinrichtungen in Deutschland weiterhin geschlossen bleiben. Nun gibt es Streit um 10 Milliarden Euro Corona-Hilfe, die der Gastronomie angeblich unnötigerweise überwiesen wurden. Sind die Hilfen langfristige Lösungen?

17:41 Uhr

Die Firma Curevac ist bei der Suche nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus einer der Hoffnungsträger. Die für die Zulassung entscheidende Studie startet in Kürze. Doch wegen Forschungs- und Entwicklungskosten schreibt das Unternehmen auch im dritten Quartal rote Zahlen.

17:27 Uhr
Anzeige

Die Inflationsrate in Deutschland ist weiterhin rückläufig. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes waren die Verbraucherpreise im November um 0,3 Prozent niedriger als im Vorjahresmonat. Als Ursache nannte die Behörde unter anderem die Mehrwertsteuersenkung.

16:18 Uhr

Wirtschaft regional

Ein europäischer Preis ist an ein junges Potsdamer Unternehmen gegangen. Als einer von vier internationalen Preisträgern wird Targomo gefördert. Die Firma hat Erfolg mit einem Programm, das aus einer Wohnungssuche hervorging.

16.11.2020

Kein Streichelzoo und Häppchenmampfen unterm Funkturm: Die Grüne Woche findet im Januar 2021 komplett digital statt. Das Konzept, die beliebte Messe nur für das Fachpublikum zu öffnen, lässt sich wegen der Corona-Lage doch nicht umsetzen.

16.11.2020

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Am kommenden Montag tritt eine weitere Stufe des Mietendeckels in Kraft. Mehreren hunderttausdend Berlinern könnte das eine Mietminderung bescheren. Einen Online-Mietenrechner hat der Senat jetzt freigeschaltet.

16.11.2020

Das Kriterium Nachhaltigkeit spielt bei der Geldanlage eine wachsende Rolle. Es fehlen allerdings feste Kriterien, was darunter zu verstehen ist. Im Hinblick auf Ertrag und Risiko stehen Fonds teils besser dar als traditionelle Investments.

13.11.2020
Anzeige

Wer früh genug seine Urlaubstage für 2021 plant, profitiert von jeder Menge Vorfreude auf freie Tage. Denn vor allem durch Brückentage kann man geschickt planen. Lesen Sie hier, welche Tage sich lohnen.

16:16 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Was kostet ein Brief, wie viel Porto müssen Sie für ein Einschreiben bereitlegen, und was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Paket und einem Päckchen? Alle Infos zum aktuellen Briefporto 2020 hier.

12:26 Uhr

Anfang November wurden die Corona-Maßnahmen wieder verschärft, viele Unternehmen haben deswegen ihre Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt. Der Anteil der Firmen mit Kurzarbeit stieg auf 28 Prozent. Dem ifo Institut zufolge sind fast alle Wirtschaftszweige betroffen, einige Branchen meldeten aber auch einen Rückgang bei der Kurzarbeit.

10:12 Uhr

Während der Corona-Pandemie sind viele Menschen die meiste Zeit zu Hause. Deswegen fällt auch mehr Arbeit im Haushalt an, wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa ergeben hat. Doch die Mehrarbeit macht auch vielen Leuten zu schaffen.

08:06 Uhr
Anzeige

Da viele Menschen während der Corona-Pandemie von zu Hause arbeiten, könnten in zahlreichen Haushalten die Heizkosten steigen. Beim Heizen mit Gas mache das in diesem Winter bei einem Durchschnittsverbrauch nach Berechnungen des Vergleichsportals Verivox Mehrkosten von 45 Euro aus.

07:42 Uhr

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

In Pulsnitz in der Oberlausitz werden seit 1558 Pfefferkuchen gebacken. In diesem Jahr verschicken die handwerklichen Pfefferkuchen-Bäckereien einen großen Teil ihrer Produktion per Post an die Kunden, weil Weihnachtsmärkte mit Verkaufsständen entfallen. Das Gebäck enthält Gewürze wie Zimt, Nelken und Kardamom, trotz seines Namens aber keinen Pfeffer.

29.11.2020

Trotz der Corona-Maßnahmen erwartet der Handel in diesem Jahr ein positives Weihnachtsgeschäft. Sorge bereitet Vertretern hingegen die Lage der Innenstädte. Während der Online-Handel zunimmt, sind viele lokale Unternehmen in ihrer Existenz bedroht.

29.11.2020

Der Trend zu niedrigen Rabatten beim Autokauf setzt sich im November fort. Einer Marktstudie zufolge haben sich die Händler bei der Verkaufsförderung stark zurückgehalten. Nur knapp ein Viertel der Wagen wurden auf Rechnung der Händler und Hersteller zugelassen.

29.11.2020

Wegen des Teil-Lockdowns, geschlossener Gastronomie und ausbleibenden Kulturveranstaltungen spitzt sich die Lage in der Taxibranche zu. Nach Angaben des Bundesverbands könnten bis Ende 2021 80.000 der 250.000 Jobs wegfallen. Auch Wirtschaftshilfen kämen nicht bei den Fahrern an.

29.11.2020