Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 5° wolkig
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

Dieses Jahr rechnet die Paketbranche coronabedingt mit einem enormen Anstieg von Päckchen, Paketen und Briefen zur Weihnachtszeit im Vergleich zum Vorjahr. Das stellt auch den Paketversand vor neue Herausforderungen. Wer sichergehen will, dass seine Weihnachtspost rechtzeitig ankommt, sollte sie frühzeitig losschicken.

19:17 Uhr

In der Abhöraffäre bei Volkswagen gehen die Untersuchungen weiter. Eine neue Spur soll die ermittelnde Staatsanwaltschaft nun nach Russland führen. Den Hinweis soll ein mutmaßlicher Abschiedsbrief des im August tot aufgefundenen VW-Mitarbeiters enthalten.

18:21 Uhr
Anzeige

Der Münchener Spezialchemiekonzern Wacker teilt mit, dass er gemeinsam mit Curevac an einem Corona-Impfstoff arbeitet. Erste Ergebnisse von Curevacs Impfstoff zeigten eine gute Verträglichkeit. Die für eine mögliche Zulassung relevante Phase-III-Studie soll noch vor Jahresende starten.

17:36 Uhr

Wirtschaft regional

Ein europäischer Preis ist an ein junges Potsdamer Unternehmen gegangen. Als einer von vier internationalen Preisträgern wird Targomo gefördert. Die Firma hat Erfolg mit einem Programm, das aus einer Wohnungssuche hervorging.

16.11.2020

Kein Streichelzoo und Häppchenmampfen unterm Funkturm: Die Grüne Woche findet im Januar 2021 komplett digital statt. Das Konzept, die beliebte Messe nur für das Fachpublikum zu öffnen, lässt sich wegen der Corona-Lage doch nicht umsetzen.

16.11.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Am kommenden Montag tritt eine weitere Stufe des Mietendeckels in Kraft. Mehreren hunderttausdend Berlinern könnte das eine Mietminderung bescheren. Einen Online-Mietenrechner hat der Senat jetzt freigeschaltet.

16.11.2020

Das Kriterium Nachhaltigkeit spielt bei der Geldanlage eine wachsende Rolle. Es fehlen allerdings feste Kriterien, was darunter zu verstehen ist. Im Hinblick auf Ertrag und Risiko stehen Fonds teils besser dar als traditionelle Investments.

13.11.2020
Anzeige

Die Restaurantkette Subway erwartet in diesem Jahr einen herben Umsatzrückgang. Um bis zu 15 Prozent könnten die Erlöse nach Firmenangaben sinken. Grund ist die anhaltende Corona-Pandemie.

22.11.2020

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

An Heiligabend hat man frei, Arbeitnehmern steht Weihnachtsgeld zu und Eltern haben Recht auf Urlaub zwischen den Feiertagen – stimmt das? Rund um Weihnachten kursieren viele Mythen und Halbwahrheiten in Bezug auf das Arbeitsrecht. Ein Faktencheck.

22.11.2020

Junge Finanzfirmen haben jahrelang von niedrigen Zinsen und der Risikofreude bei Investoren profitiert. Mit der Corona-Pandemie sitzt nun das Geld aber nicht mehr so locker. Die Corona-Krise hat die Zahl der Finanzierungsrunden im dritten Quartal gebremst, auch für das Jahresende sei ein Rückgang zum starken Vorjahresquartal zu erwarten.

22.11.2020

In diesem Jahr mussten wegen der Coronavirus-Pandemie 10.000 Volksfeste in Deutschland abgesagt werden. Nun droht zahlreichen Schaustellern auf Weihnachtsmärkten der finanzielle Untergang. Die Überbrückungshilfen des Staates können da nur wenig Abhilfe schaffen.

22.11.2020
Anzeige

Nach einem starken Nachfrage-Boom im Sommer entspannt sich die Lage um Elektroautos wieder. Dem Kaufportal Carwow zufolge dürften sich damit auch die Lieferzeiten von E-Autos normalisieren. Besonders die Verlängerung der Kaufprämie bis 2025 konnte den Druck auf Interessenten und Käufer etwas lindern.

22.11.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Die zunehmenden Feuerbestattungen, die Corona-Pandemie und der Preisdruck von den Konkurrenten aus osteuropäischen Ländern setzen Sarghersteller in Deutschland unter Druck. Sie versuchen über verschiedene Wege, ihren Platz auf dem schrumpfenden Markt zu sichern.

21.11.2020

Die Mitarbeiter der Gesellschaft EY berufen sich auf ihre Verschwiegendheitspflicht als Wirschaftsprüfer. Das Unternehmen steht in der Kritik, weil der Milliardenbetrug bei der Prüfung der Jahresabschlüsse nicht entdeckt wurde. Vertreter von FDP, Grünen und Linken im Ausschuss kritisierten die Weigerung deutlich.

21.11.2020

In den kommenden Jahren will Volkswagen mit seinen Elektromodellen zur weltweit begehrenswertesten Marke werden. Technologien wie Augmented Reality und digitalisierte Cockpits will der Automobilhersteller schon in naher Zukunft bieten.

21.11.2020

Weil sich unsere Gesellschaft verändert habe, müsse sich auch der Umgang mit dem Tod ändern, meint der Potsdamer Bestatter Patrick Zimmermann. Er fertigt aus den Haaren von Verstorbenen einen Diamanten für die Angehörigen. Andere Bestatter nutzen rechtliche Grauzonen aus.

21.11.2020