Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
30°/ 19° Regenschauer
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

Obwohl Verkaufspartys und Vertreterbesuche in der Corona-Pandemie lange verboten waren, hat der Direktvertrieb seine Umsätze gesteigert. Laut einer Studie der Universität Mannheim lag das auch am Digitalisierungsschub. Denn viele Unternehmen haben im Vertrieb erfolgreich auf Onlinepartys gesetzt.

24.07.2021

Europas größter Immobilienkonzern Vonovia wollte den Branchenzweiten Deutsche Wohnen übernehmen. Der Deal ist gescheitert – die Kosten bei Vonovia halten sich dennoch in Grenzen. Laut Vorstandschef Rolf Buch gehen nämlich etwa die Banken leer aus.

24.07.2021
Anzeige

Die Wirtschaftsweise Veronika Grimm befürchtet wirtschaftliche Langzeitfolgen durch erneute Schulschließungen. Laut Grimm sei anhaltender Bildungsverlust das größte Risiko einer vierten Corona-Welle in Deutschland. Außerdem könne sich der eklatante Fachkräftemangel so noch einmal deutlich verstärken.

24.07.2021

Wirtschaft regional

Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten für diesen Freitag zum Streik aufgerufen. Betroffen sind Supermärkte. Auch beim Möbelriesen Ikea soll es Warnstreiks geben. Die ersten Betriebe werden seit 4 Uhr bestreikt, heißt es von Verdi.

23.07.2021

Seit Donnerstag, 6 Uhr, werden die Pharmagroßhändler in Berlin und Brandenburg bestreikt. Die Gewerkschaft Verdi fordert 6 Prozent mehr Lohn von einer Boombranche. Die bestreikten Firmen sind auch für die Auslieferung von Corona-Impfstoff verantwortlich.

22.07.2021

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Die Bodenpreise in der Landwirtschaft schnellen in die Höhe, und Unternehmensgruppen geben in Brandenburg zunehmend den Ton an. Das zeigen aktuelle Zahlen. Die Linke bringt die Idee eines staatlichen Bodenfonds ins Spiel, um ortsansässige Landwirte zu stärken.

20.07.2021

Es ist ein Bekenntnis zum Standort Schönefeld: Die britische Fluglinie Easyjet baut für 20 Millionen Euro einen Hangar am BER, um dort die europäische Flotte zu warten. Es ist der erste Easyjet-Hangar außerhalb Großbritanniens.

20.07.2021
Anzeige

Gerade normalerweise billig verkaufte Kleidung könnte in Zukunft Kunden doch tiefer in die Tasche greifen lassen. Der deutsche Modehandel geht davon aus, dass künftig die Preise für Textilien steigen werden, wie der Handelsverband Textil (BTE) am Donnerstag mitteilte.

22.07.2021

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Die Hürde für höhere Zinsen wird noch einmal nach oben gesetzt. Ultralockere Geldpolitik wird noch lange bestehen bleiben. Der Bankenverband erwartet hohe Inflation und beschwert sich über Gebühren fürs Parken von Geld.

22.07.2021

Auf der VW-Hauptversammlung gibt es heftige Kritik am Deal im Dieselskandal. Konzernchef Herbert Diess sieht sich durch die EU-Klimastrategie bestätigt. Das Onlinetreffen der Anteilseigner wird zum stundenlangen Vorlesemarathon.

22.07.2021

Douglas gibt Betroffenen und Helfern Sonderurlaub, Obi spendet Trocknungsgeräte und Pumpen, Dr. Oetker Pizzen und die Radeberger Gruppe Getränke. Dazu kommen viele Millionen an Geldspenden. Welche Motivation steckt dahinter?

22.07.2021
Anzeige

Mit dem neuen Monat kommen neue Regeln: Auch im August stehen einige Änderungen an. Die Corona-Einreiseregeln werden geändert, bei der Deutschen Bahn könnte gestreikt werden, die Wahlunterlagen zur Bundestagswahl werden gedruckt. Außerdem gibt es Änderungen bei den Steuern und beim Personalausweis.

22.07.2021

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

EVG-Chef Hommel stellt sich gegen den Vorschlag von Verkehrsminister Scheuer, der eine neue Strategie für den Staatskonzern vorschlägt. Die Gewerkschaft fürchtet die Zerschlagung des Staatskonzerns. Die Debatte über Leistungsfähigkeit und Klimaschutz nimmt Fahrt auf.

22.07.2021

„Impfen, Impfen, Impfen“: Die Einzelhändler in Deutschland fordern Kunden und Kundinnen auf, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Nur so könne man sich dauerhaft mehr Normalität beim Einkaufen zurückerobern, sagte der Chef des Handelsverbandes Deutschland. Unterstützt wird der Aufruf von namhaften Konzernen.

22.07.2021

„Tesla wird Bitcoin sehr wahrscheinlich wieder (als Zahlungsmittel) akzeptieren.“ Das sagte Tesla-Chef Elon Musk auf einer Branchenkonferenz. Der Tech-Milliardär schlug zudem eine Lösung vor, um die schlechte Umweltbilanz der Kryptowährung zu verbessern.

22.07.2021

Immer mehr Banken kassieren Geld von ihren vermögenden Kunden, wenn diese Geld auf dem Sparbuch parken. Warum ist das so? Und wie lassen sich die Gebühren vermeiden? Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

22.07.2021